Endosymbionthenhypothese

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Mitochondrien besitzen alle Strukturen einer eigentstädnigen Zelle, sie besitzen sogar eine eigene DNA. Das bedeutet, dass die Mirochondrien einmal selbsständig waren. Sie haben sich dann nur mit einer anderen Zelle vereinigt und somit wurden sie Teil unseres Organismuses. Die Plastiden weisen diese Mermale nicht auf, somit waren sie nicht eigenständig.

Ich hoffe das kann dir weiterhelfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LovelyLilly
16.10.2011, 20:25

Vielen, vielen Dank für die schnelle Antwort. Ja, das hat mir sehr geholfen. So kann ich meine Hausaufgabe gut erledigen. :) Nochmals herzlichen Dank, LovelyLilly

0

Was möchtest Du wissen?