Endlich zunehmen was beachten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nur essen bringt dir nicht so viel und wenn du Pech hast, setzt es an den falschen Stellen an und ist am Ende schwierig es dort nochmal wegzubekommen.
Ich würde an deiner Stelle mit dem Training jetzt schon beginnen, auch wenn du nur zuhause ein paar Übungen wie Liegestütze, Situps etc. machst. Dadurch will dein Körper dann auch von sich aus mehr Essen.
Dazu eiweiß- und kohlenhydratreiche Ernährung. D.h. Eier, Nudeln, Kartoffeln, Fleisch, Fisch und ruhig auch Süßkram oder du nimmst dir so ein Muscle-Gainer, das sind Eiweißpulver in denen sehr viel Kohlenhydrate (also im Prinzip Zucker) drin sind.
Natürlich musst du auch beachten, dass das Ganze nicht von heute auf morgen geht sondern du wahrscheinlich bis zu 1-2 Jährchen konsequentes Training einplanen musst, bis du dein Traumgewicht hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YouPlayHard
10.07.2017, 00:16

Ja das ist mir bewusst esse seit Tagen dauerhaft das doppelte und merk schon dass mein Bauch mittlerweile aus dem Tshirt rausschat mit Training meinte ich wirklich Kraftsport wie Fitnessstudio Liegestützen etc. mache ich schon zuhause. Während der Arbeit muss ich auch schwer tragen also das ist kein Problem.

Weis halt nicht auf was ich bei der Ernährung achten muss da steht Energie  Fett Kohlenhydrate aber welches davon gibt mir die Gewichtszunahme ne Mischung aus allem 3 oder nur die Kohlenhydrate

0

Was möchtest Du wissen?