ENDLICH raus aus Zeitarbeit - Kann ich um Freistellung bitten?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

krank melden und beim letzten Lohn unbedingt darauf achten, dass sie das Krank nicht über das Zeitkonto abrechnen. Das wäre nicht erlaubt. Die Zeitarbeit zockt jeden ab, da sollen sie Resturlaub und Plusstunden ruhig auszahlen. Du kannst aber schon mal den Gang vors Arbeitsgericht einplanen, höchstwahrscheinlich werden die sich winden bis zum Gehtnichtmehr. Wenn der Entleiher der neue AG ist, dann ist das natürlich nicht zu empfehlen. Auch wenn es eine andere Abteilung wäre. Ansonsten der Slavenbude nicht mehr als nötig erzählen, bloß nicht den neuen AG mitteilen.

Nein ich habe die Stelle bei einem andern Betrieb bekommen. War nie meine Einsatzfirma. Aber kann ich dem Arzt das so sagen, das ich dort schlecht behandelt werde, damit er mich krankschreibt? Reicht das als Grund? Nein da hast du Recht, kein Cent zuviel sollen die Menschenhändler an mir verdienen

0

Entweder krank schreiben lassen oder unbezahlten Urlaub.. Weil sonst kostet du der Zeitarbeitsfirma etwas und die machen das nicht mit. 

Du hast bei der ZAF doch bestimmt noch Überstunden stehen. Wenn Du auch noch Resturlaub hast, beantrage diesen. Da kommt bestimmt noch einiges zusammen. Vielleicht reicht das bis Du aus dem Betrieb raus bist.

Fristgerechte Kündigung - Freistellung zum XX?

Guten Tag liebe Leute,

ich habe meine fristgerechte Kündigung von der Zeitarbeitsfirma am 20.12.2016 erhalten, wo geschrieben steht, dass das Arbeitsverhältnis fristgerecht zum 04.01.2017 gekündigt wird.

Nun ist noch vermerkt: "Der Mitarbeiter wird unter Anrechnung seines Resturlaubes und der Guthabenstunden eines Arbeitszeitkontos von der Arbeit zum 27.12.2016 freigestellt. Beginnend mit dem Ausgleich der Guthabenstunden."

Einen Tag vor Erhalt der Kündigung hatte ich ein freundliches Gespräch mit der eigentlichen Arbeitsstelle und wir sind so verblieben, dass man mir alles Gute gewünscht hat.

Meine Frage: Bin ich nun ab sofort freigestellt worden, oder beginnt die Freistellung erst am 27.12.2016? Wenn dem so ist und seitens Arbeitsstelle mein Auftauchen nicht mehr notwendig ist, wie verfahre ich nun fort? Das ist die erste Kündigung die ich erhalten habe und kenne mich leider nicht genau aus.

Vielen Dank im Voraus und besinnliche Tage.

Freundliche Grüße

...zur Frage

Freistellung nach Kündigung! Wann darf ich mit dem neuen Job anfangen?

Guten Tag! Ich habe im Sep.meine kündigung bekommen, die kündigungsfrist ist der 31.12.16. ich bin bis dahin freigestellt. kann ich schon zum 1.12. einen neuen Job anfangen? Kann ich dann zwei Gehälter beziehen? Was muß ich klären oder bedenken?

...zur Frage

Darf das Abeitzzeitkonto bei Freistellung genutzt werden?

Ich habe ein Jahr bei einer Zeitarbeitsfirma gearbeitet und wurde zum 15.01.16 gekündigt.  Vom 01.01.16 - 15.01.16 wurde ich freigestellt von der Arbeit und das auf Kosten meines Überstundenkontos. Ich habe dazu nichts unterschrieben bin aber zu hause geblieben. Ist das rechtes ? 

...zur Frage

Zeitarbeitsfirma bitten, mich zu "versetzen"?

Hallo Zusammen,

Ich bin bei einer Zeitarbeitsfirma tätig und momentan im buchhaltungsbereich tätig. Das ist aber mittlerweile gar nichts mehr für mich und auch in dem Kundenbetrieb habe ich so meine Probleme...mache meine Arbeit aber wohl gut und der Betrieb möchte den Einsatz verlängern.

Kann ich meine Zeitarbeitsfirma bitten, nicht zu verlängern und zusammen einen neuen Einsatz zu suchen in evtl. einem anderen Bereich?

Danke

...zur Frage

Darf ich während einer Freistellung einen 450 Euro Job annehmen?

Mein Chef hat mir zum 31.03. gekündigt mit folgendem Zusatz: Bis zum Ablauf der Kündigungsfrist werden Sie unter Fortzahlung der vertraglich vereinbarten Vergütung unwiderruflich von der Arbeitsleistung freigestellt. Die Freistellung erfolgt unter Anrechnung der noch zustehenden Resturlaubsansprüche sowie sonstiger eventueller Freistellungsansprüche.

Darf ich zum Beispiel ab dem 01.03. einen 450 Euro Job annehmen ohne das mir das von meinem "eigentlichen Lohn" abgezogen wird? Oder würden die 450 Euro von meiner Fortzahlung abgezogen?

...zur Frage

Zeitarbeit hat mir fristgerecht gekündigt

Hoffentlich kann mir hier jemand helfen... Meine Zeitarbeit hat mir fristgerecht zum 30.11.09 gekündigt und mich bis dahin unter Anrechnung meines Resturlaubes und Zeitkontoansprüche freigestellt. Nun 3 Tage nachdem ich die Kündigung in der Hand habe rufen sie mich an und sagen mir ich solle übermorgen beim Kunden für 1 Woche arbeiten . Nun dachte ich aber , ich wäre endlich raus bei der Zeitarbeit. Bei der Freistellung steht nichts von widerrufbar - aber auch nichts von unwiderrufbar.

Ja gut, meine Frage ist nun: Muss ich den Einsatz annehmen? LG Ich

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?