Endlich eine aktuelle Belegung des Thesenanschlags 1517 zu Wittenberg?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt einen Brief Karlstadts an Spalatin, wo er über seine Thesen schreibt: "publice affix".

Anmerkung 103 dieser Seite:

http://www.mgh-bibliothek.de/dokumente/z/zsn2a030805.txt

Die genannten Bücher müsstest du in einer Bibliothek einsehen...

Kommentar von seniorix
01.11.2016, 11:26

Danke, durch diese von dir angegebene Quelle, in der verschiedene Belege über die Praktik und die zeitliche Abfolge, sowie der Sinn von Papier-Anschlägen dargelegt, wird deutlich warum die Behauptung, Luther hat seinen einen Thesenanschlag gemacht sich durchsetzen konnte. Die Annahme unterstützt die Wichtigkeit und setzt ein Anfangsdatum, welches mit dem Brief an den 

0

Was möchtest Du wissen?