Endgeräte finden WLAN-Signal nicht?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hast ein Android Smartphone oder Tablet ?

Mit dieser gratis App kannst du prüfen ob das WLAN mit 2,4 GHz und 5 GHz von deinem Router überhaupt ausgestrahlt wird.

https://avm.de/produkte/fritzapps/fritzapp-wlan/

Ist das bei 2,4 GHz nicht der Fall, stelle einen festen Kanal (1, 6 oder 11) für das 2,4 GHz WLAN im Router ein und Starte den Router neu. Wenn der Router das 2,4 GHz WLAN nicht aussendet, könnte der Router kaputt sein.

Wenn der Router 2,4 GHz WLAN aussendet und du trotzdem Verbindungsprobleme hast. Vergebe unterschiedliche SSID's (=WLAN-Namen) für 2,4 GHz und 5 GHz (das macht man auf der Konfigurationsseite des Routers)

Dann laufen Android Smartphones und Tablets stabiler.

Wenn du am Router Änderung am WLAN machst, bitte die Verbindung auf dem Smartphone/Tablet frisch mit WPS einrichten:

Lösche das bekannte WLAN-Netz auf dem Smartphone (in der Liste der WLAN-Netzwerke).

Drücke die WPS-Taste am Router solange bis die WPS/Connect-LED blinkt.

Jetzt auf dem Android-Smartphone die Liste der verfügbaren WLANs aufrufen und noch nicht verbinden, sonder den Extra Menüpunkt "..." auswählen und dort dann das Menü "WPS-Taste drücken" auslösen (es ist etwas versteckt, aber man kann es finden).

Jetzt muss man nur warten.... max. 1 Minute. 

Fertig eingerichtet !

Viel Erfolg!

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Zitat

keine Möglichkeit mehr bestimmte Geräte mit dem Internet zu verbinden.

....

Im Router Einstellung prüfen oder ändern:

Vieleicht als erstes die Sichtbarkeit der SSID sicherstellen.

Als zweites eine Kontrolle ob der Adressbereich eingeschränkt ist so das z.b nur 3 Geräte den Router nutzen können.

Adressbereich ist z.b eingestellt auf 192.168.0.2-192.168.0.4

Als drittes mal die Beschränkung der MAC Adressen entfernen.

Kommst du in die Einstellungen des Routers über einen Browser? Wenn ja Check Mal ob "sichtbar" ausgewählt ist

32

Ja kommen wir. Bei denn Einstellungen des routers wurde unsererseits ja nix geändert und wie gesagt bis vor kurzen funktionierte es noch einwandfrei.

Nix desto trotz hab ich gestern da schon mal geschaut es ist auf sichtbar.

0

Gibt es eine Wlan -Störung bei Vodafone?

Hallo, ich habe heute (unter neuem Vetrag bei Vodafone) einen neuen Router bekommen, ich war leider bei der Zeit des Einbaus nicht dabei und kann daher nicht überprüfen ob folgende Informationen richtig sind.

---> Problem: Kein WLAN, LAN geht ---> Schlussvolgerung: Internet ist vorhanden, Signal vom Router fehlt auch in der Router - Liste (die neuen Kunden - meine Nachbarn - haben ebensfalls einen neuen Router bekommen und bei denen funktioniert das WLAN).

---> Der Techniker soll angeblich geprüft haben ob alles funktioniert ---> hat alles funktioniert.... Das komische daran ist das ich ca. 20 Minuten später kam und das WLAN nicht mehr ging, bis jetzt nicht.

Es macht mich ehrlich gesagt ziemlich sauer das ich gleich am ersten Tag Probleme habe, aber der Kundenservice ist ja der letzte Müll : ---> (Zitat): ,,Bei Ihnen liegt ein Fehler vor. Er wird demnächst behoben." ?!?!!?!? Was sagt mir das nun? Warum sollte ich - als Kunde - eine ungenaue Zeitangabe entgegen nehmen?

Was kann man dagegen tun?

Ich sehe nicht ein das ich hier tagelang ohne WLAN hocke.

LG

...zur Frage

Mein Internet Router stürzt ab?

Guten Tag,
Ich habe ein Problem mit meinem WLAN- Router (Easybox 804). Die easybox stürzt immer wieder ab also Internet, und Telefon weg für mehrere Minuten. Wenn mehrere Geräte in WLAN sind hab ich das Gefühl stürzt der Router öfter ab. Und wenn ich mich mit meinen Laptop anmelde stürzt der Router immer ab also ich komm gar nicht rein mit dem. Vodafone wollte ein Techniker schicken aber der kam zum sechsten Mal nicht. Kann uns jemand weiter helfen?

Danke im vorraus!!!

...zur Frage

WLAN-Repeater ohne Zugriff auf Router?

Hallo, Ich habe das Problem, dass ich im WLAN von meinem Vermieter bin und der Router in seiner Wohnung (neben mir) steht. Da ich aber nicht in der ganzen Wohnung Empfang habe möchte ich einen WLAN-Repeater anschließen/nutzen.

Allerdings habe ich keinen physischen Zugriff auf den Router sondern nur das Passwort und natülich die SSID.

Gibt es einen "programmierbaren" WLAN-Repeater, der das Signal verstärkt ohne, dass der WPS-Knopf auf dem Router gedrückt werden muss?

Vielen Dank!

...zur Frage

Mit Wlan-Router Wlan empfangen

Und zwar frage ich mich ob es möglich ist mit einem normalen Wlan-Router ein Wlan-Signal zu empfangen und dann an Pc´s zB über Kabel weiterzusenden.

Also quasi wie ein Pc der ein Signal vom Wlan-Router empfängt, nur jetzt ist es ein Router der ein Signal von einem anderen Router aufnimmt.

...zur Frage

Vodafone Easybox 804 Wlan Download?

Hallo,

ich bin vor einer Woche von meiner 16k DSL Leitung auf eine 100k DSL gewechselt.

Selber Anbieter und selber Router (Easybox 804 Dual Band mit "1300 mb/s" und den gängigen Standards b,g,n,ac).

100 mbs liegen bis zum Router an.

Per Lan haben Pc und Konsole auch 100mbs.

Per Wlan kommen am Handy aber nur 20-30 mbs.

Router Standort ist im offenen Wohn/Essbereich.

Netzgeschwindigkeit Router (5ghz ac) -> Handy/Tablet (ac fähig) ca. 900mbs.

Beim Test war nur das Handy im Wlannetz.

Router wurde Neugestartet, auf Werkeinstellungen zurückgesetzt, vom Strom/Netz genommen, im Dual Band oder nur 5ghz Band betrieben.

Nichts hat geholfen.

Warum kommen trotz idealer Bedingungen nur 20-30mbs im Wlan am Handy an?

Hat mein Router eventuell einen Schaden?

Hat jemand eine Easybox 804 (DSL) und bekommt 100mbs im Wlannetz?

Danke für Tipps und Lösungen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?