Ende der Pubertät?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo krmcnoz, 

also das man Fehler bereut, dass hat man wohl auch noch mit 50 Jahren, wenn man mit Fehlern nicht richtig umgehen kann. 

Deine Gedankenschwankungen haben meiner Meinung nach auch nichts mit der Pubertät zu tun.. es werden einem einfach so viele verschiedene Arten von Menschen vorgelebt.. wo man sich eben auch mal fragt.. was eigentlich mit einem selbst ist. 

Manche Probleme hören nicht gleich mit der Pubertät wieder auf.. man muss diese "Probleme" bewältigen.. erst dann entwickelt man sich und kommt da raus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?