Empfiehlt sich ein Anwalt in meinem Fall?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Limeflow,

die Höhe des zustehenden Schmerzensgeldes wird in der Regel aus Referenzurteilen ermittelt. Diesbezüglich gibt es Tabellen, die dem Gericht, den Rechtsanwälten und letztendlich auch Dir zur Verfügung stehen.

Eine dieser Tabellen ist diese hier: http://www.rechtsanwalt-lattorf.de/Schmerzensgeldtabelle-Kopf.html

Leider ist da keine Platzwunde am Kopf angeführt.

Aber eine Platzwunde an der Oberlippe ist dort angeführt und die Höhe des Schmerzensgeldes ist dort mit 200 - 350 Euro beziffert.

Ich denke in dieser Größenordnung wird es sich bei Platzwunde am Kopf bewegen.

Ob sich ein Rechtsanwalt lohnt ist hier fraglich. Ist bei dem Täter nichts zu holen, bekommst Du nicht nur kein Schmerzensgeld, sondern musst auch noch die Kosten für den Anwalt zahlen.

Auf der anderen Seite, übt ein Schreiben vom Rechtsanwalt natürlich etwas mehr Druck aus, als wenn man die Forderung ohne Anwalt selbst stellt.

Aber letztendlich, egal ob Du die Forderung mit oder ohne Anwalt stellst, zahlt er nicht bleibt nur noch den Täter zu verklagen. Aber auch hier gilt, selbst wenn Du die Klage gewinnst, bekommst Du bei Zahlungsunfähigkeit des Täters kein Geld und zahlst noch die Verfahrenskosten.

Einziges plus: Gewinnst Du die Klage, hast Du 30 Jahre Zeit Dein Geld vom Täter einzufordern.

Schöne Grüße
TheGrow

Kommentar von bienemaus63
04.09.2016, 19:51

super Antwort, Daumen hoch. Liebe Grüße von bienemaus63

0

In einem Strafprozess geht es nicht um Schmerzensgeld, sondern um die Verurteilung eines Täters. Wenn du willst, kannst du ihn  separat auf Schmerzensgeld verklagen. Aber wir sind hier nicht in den USA, wo wahnwitzige Schmerzensgelder gezahlt werden. Das lohnt sich kaum.

Gewinnst du den Fall bekommst du das Geld von der anderen Partei wieder. Wenn du viele Zeugen hast und den Fall sicher gewinnst dann hol dir einen Anwalt.

Kommentar von AalFred2
25.05.2016, 10:40

Man bekommt aber nur dann Geld, wenn der Andere welches hat. Sonst zahlt man selber.

1

Was möchtest Du wissen?