Empfehung Gymnasium in München

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Maria Ward Gymnasium Nymphenburg, ist zwar eine reine Mädchenschule in kirchlicher Trägerschaft, aber es ist eine sehr offene Schule, in der es noch persönlich zugeht und die Schülerinnen sich wohlfühlen können.Die Lehrer bemühen sich, nicht nur Wissen zu vermitteln, sondern haben auch ein offenes Ohr für die Nöte der Schülerinnen. Die Schule gehörte bis vor einigen Jahren den Englischen Fräulein und hatte schon immer einen ausgezeichneten Ruf.

Das Edith-Stein-Gymnasium in Haidhausen. Ist ein reines Mädchen-Gymnasium. Unterricht ist ziemlich anspruchsvoll, leistungsstarke Schülerinnen haben gutes Ansehen. Ist eine katholische Schule, aber ich glaube, man selbst muß nicht unbedingt katholisch sein, um sie zu besuchen. Religiöse Indoktrination wird nicht betrieben. Die Schule ist teils kirchlich, teils privat, das Schulgeld beträgt ca. 80 Euro, weiß allerdings nicht, ob das vom Einkommen der Eltern abhängt.

Ich weiß, dass das jetzt ein bisschen verspätet kommt aber egal. Ich gehe auf das Edith-Stein-Gymansium im München und kann nur allen abraten! Ich bin gerade dabei zuwechseln. Und nicht nur ich! Viele aus meiner Klasse schauen sich nach anderen Schulen um. Die meisten Lehrer machen keinen guten Unterricht, dulden keine Fragen, die sich auf das Thema beziehen, im Unterricht, lassen einen nicht ausreden,..... Den guten Ruf hat das Gymnasium noch von früher, als dort noch Nonnen unterrichtet haben und für die Schülerinnen, die gerade ihr Abitur geschrieben haben, beteten. Aber diesen Ruf haben Sie heute nicht mehr verdient. Also: bloß nicht aufs Edith-Stein-Gynmasium.

0

@lollly, ich bin selbst Schülerin des Edith Stein Gymnasiums und bin total zufrieden. Was du in deinem Kommentar schilderst, dass die Lehrer keinen guten Unterricht machen und nicht auf Fragen antworten, etc. kann ich absolut NICHT bestätigen!! Der Unterricht ist bei den meisten Lehrern so aufgebaut, dass alle gut mitkommen und auf Fragen wird sehr wohl geantwortet! Natürlich gibt es wenige, sehr wenige Ausnahmen, die gibt es aber an jeder Schule. Ich kann diese Schule also allen Mädchen nur wärmstens empfehlen!

0

Vielleicht kann der Link helfen http://maps.google.de/maps?hl=de&um=1&ie=UTF-8&q=gymnasium+m%C3%BCnchen&fb=1&view=text&sa=X&oi=local_group&resnum=1&ct=more-results&cd=1

Das Max-Gymnasium geniesst einen sehr guten Ruf. Adresse habe ihc nicht im Kopfe Gruss und gutes Gelingen!

München PULLACH!! ist ein wenig aussehrhalb aber von münchen hauptbahnhof braucht man 30 min hin!! das gymnasium soll sehr gut sein. War zwar selber nicht da, aber viele freunde von mir.

Kann Ihnen das St. Anna Gymnasium im Lehel empfehlen. Nicht dass ich die Leute kenne, aber dort geht auch die Freundin von B. Schweinsteiger (FC Bayern München) und die Freundin oder Ex wie auch immer von Lothar Matthäus zur Schule. Dort sind aber auch die Kinder von Freunden die bei der Bayerischen Landesbank arbeiten und bei Siemens.

Dante gymnasium münchen. Haben eine eigene Homepage- sind neusprachlich- in München Sendling...

ich kenne mich in münchen leider nicht aus

aber vllt hilft dir diese seite weiter

http://www.schulradar.de

da sind alle schulen deutschland nach bewertung aufgelistet

Was möchtest Du wissen?