Empfehlungsschreiben von Vereinen für die Bewerbung?

1 Antwort

"Arbeitszeugnis"

Freizeittätigkeit in die Bewerbung?

Hi Leute,

ich möchte mich für eine Ausbildung als Fachangestellte/r für Medien- u. Info.Dienste bewerben. Ich habe mir überlegt, was ich ins Anschreiben schreiben kann. Und zwar bin ich in einem Freizeitverein und habe ca. ein Jahr sekrätärische bzw. verwaltende Tätigkeiten übernommen. Ich schrieb regelmäßig alle 100 Mitglieder per e-mail an, verschickte wichtige Einladungen per Post, aktualisierte die Mitgliederdaten mit excel, und bearbeitete alle eingehenden Briefe (auch von den Ämtern). Alles mit Microsoft Office.

Jetzt bin ich nicht aktiv im Verein tätig.

Wie könnte man Genanntes in mein Anschreiben/ Lebenslauf packen? Ich hbe jetzt keine "Bescheinigung" oder "Zertifikat" für meine Arbeit.

MfG

...zur Frage

Wie in Bewerbung den Betrieb loben, wenn es keine Informationen gibt?

Ich möchte mich bei einem Unternehmen für eine Ausbildung bewerben und habe in der Schule gelernt dass man in der Bewerbung etwas (gutes) über den Betrieb schreibt um zu zeigen dass man sich mit dem Betrieb auseinander gesetzt hat. Allerdings hat der Betrieb keine richtigen Informationen auf der Website. Was soll man dann schreiben ? Wenn man gar nichts schreibt siehts auch komisch aus

...zur Frage

Rücktritt Vereinsvorstand - wie lange kann der Stellvertreter den Verein kommissarisch führen

Hallo, wer kann mir/uns weiterhelfen? Es gibt schon viele ähnlich gelagerter Fälle aber leider passen diese dann doch nicht genau zu meiner/unserer Frage:

Sachverhalt: Unser Verein ist ein eingetragener Verein. Laut Satzung gibt es einen 1. Vorstand und einen 2. Vorstand (Stellvertreter) welche beide Vertretungsberechtigt sind (Der Verein wird gerichtlich und außergerichtlich durch den 1. Vorsitzenden oder den 2.Vorsitzenden vertreten. Die Vorsitzenden sind Vorstand im Sinne des § 26 BGB.). Im Sommer 2014 fanden entsprechende Wahlen statt. Beide Vorstände wurden turnusgemäß auf 2 Jahre gewählt. Zum 31.12.2014 ist der 1. Vorstand zurück getreten. Der 2. Vorstand hat nun laut eigener Aussage das Amt kommissarisch übernommen und will dies bis 2016 auch so weiterführen, obwohl im Juni 2015 eigentlich wieder eine ordentliche Generalversammlung (turnusgemäß ohne Neuwahlen) stattfinden würde.

Frage: Für welchen Zeitraum kann ein Stellvertreter das Amt des 1. Vorstandes ausführen. Gibt es für die Mitglieder eine Möglichkeit, bei der nächsten Sitzung die Wahl eines neuen 1. Vorstandes durchzuführen (wir hätten gerne 2. Vorstände)??? Wenn ja welche

...zur Frage

wie schreibe ich diese Bewerbung so dass sie gut ist?

ich habe im Jahre 2015 meinen Mittleren Bildungsabschluss bestanden. Danach habe ich eine Sozialpflegerische Berufsbildungsschule besucht um mein Fachabitur zu absolvieren leider ist mir das nicht gelungen und ich habe deshalb das Jahr wiederholt. Und das zweite mal habe ich es wieder nicht geschafft. Und jetzt weiss ich nicht wie ich das in meiner Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als medizinische Fachangestellte schreiben soll, da es nicht gut ankommt dass ich 2 mal die Klasse nicht geschafft habe..

...zur Frage

bewerbung jva, wie findet ihr sie?

Habt ihr evt. Verbesserungsvorschläge? Danke im voraus.

Sehr geehrte Herr

durch die Jobbörse habe ich erfahren, dass Sie eine Ausbildungsstelle zum Justizvollzugsbeamten/in anbieten. Auf diesem Wege bewerbe ich mich bei Ihnen um eine Ausbildungsstelle als Justizvollzugsbeamtin im mittleren Dienst.

Seit Beginn der Jugend interessiere ich mich für einen Beruf im Bereich der Justiz. Meine Stärke liegt darin, sich in andere Menschen hineinzuversetzen und Ihnen in verschiedensten Situation zu helfen..

Ich gelte als durchsetzungsstark und selbstbewusst, gleichermaßen jedoch auch freundlich und hilfsbereit. Meine Arbeitsweise ist konzentriert und pflichtbewusst, ich stelle mich gerne neuen Herausforderungen und übernehme Verantwortung. Mich zeichnet ein hohes Maß an Motivation, Engagement und Lernbereitschaft ebenso aus, wie die Fähigkeit, Menschen vorurteilsfrei und offen zu begegnen. Ich bin emotional stabil und mir durchaus der Risiken bewusst, die der als Justizvollzugsbeamter mit sich bringt. Körperlich bin belastbar und in sehr guter Verfassung. Ich bin in meiner Freizeit sportlich sehr aktiv.

Nach eingehender Recherche bewerbe ich mich deshalb um eine Ausbildung zu einem Beruf, in dem sich die von mir genannten Fähigkeiten und viele weitere Herausforderungen vereinen und umgesetzt werden können.

Ich freue mich, wenn ich Sie in einem persönlichen Gespräch von meinen Qualitäten überzeugen kann.

Mit freundlichen Grüßen,

...zur Frage

Bewerberbogen/Formular wo in die Unterlagen?

Ich musste für eine Bewerbung (Zoll) einen Bewerberbogen ausfüllen, und jetzt frage ich mich, an welche Stelle meiner Unterlagen er gehört (zwischen Anschreiben und Lebenslauf, direkt hinter dem Deckblatt und vor dem Anschreiben..) ich schicke die Bewerbung per Post, falls das irgendwie wichtig ist

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?