Empfehlungen für Lautsprechersysteme von 200€ bis 300€ (Passiv, 2.1 Kanal)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Aktiv als Komplettlösung würden Empfehlungen Sinn machen.

Da bei einem Passivsystem davon auszugehen ist, daß es nur um die Lautsprecher ohne Verstärker geht (ansonsten würde das Budget auch nicht reichen) wäre es dann unsinnig wenn man den dann vorhandenen Verstärker, oder Endstufe(n) und Aktivweichen etc. nicht nennt.

Generell muss ein System auch immer zum geplanten Einsatzbereich passen - es wären dazu also auch Informationen nötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Baumi1000 25.08.2016, 10:12

Welche Aktivlautsprecher würdest du mir empfehlen?

0
Thorsten667 25.08.2016, 19:29
@Baumi1000

Hmm - du scheinst meine Antwort nicht richtig verstanden zu haben.

Also nochmal: Ist brauchbare Verstärkertechnik vorhanden? Wenn ja welche? Oder warum suchst du passive Systeme???

Was ist der Einsatzbereich? Raumgröße? Erwartungen an Lautstärke und Bass?

0

etwas mehrn Informationen wären hilfreich.

Brauchst du es nur für Musik oder willst du auch über die Anlage z.B. Filme schauen?

soll es fix sein tragbar?

Drinn oder draussen?

und so weiter, das sind alles wichtige Faktoren bei der suche nach der richtigen Anlage für dich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Baumi1000 24.08.2016, 23:01

Es soll nur für Musik sein, es soll fix sein und drinnen

0

Was möchtest Du wissen?