Empfehlung von Programmen/Apps?

1 Antwort

Sowas nennt sich "Entwicklungsumgebung" und ist meist kostenlos, außer du willst irgendwelche krassen Zusatzfeatures.

Für Java empfehle ich dir

Intellij

https://www.jetbrains.com/idea/

Alternativ wäre da noch Eclipse, das nimmt aber keiner mehr her, da Intellij etwas mehr bietet.
Speziell für Anfänger gibt es noch BlueJ, das haben wir in der Schule immer verwendet.

Falls du nur kurz testen willst ob Code funktioniert, kann ich dir sogenannte "Online Compiler" empfehlen:

Die verwende ich zum Beispiel, wenn hier jemand Probleme mit seinem Java-Code hat, oder einen Algorithmus für etwas will. Geht super schnell - Aber ist halt nicht gespeichert.

Woher ich das weiß:Hobby – Erfahrener Programmierer und Informatik-Student

Was möchtest Du wissen?