Empfehlung günstige Outdoor/Wander und Trekkingschuhe; begadi basic Schuhe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi Kartoffelheld!

Auch wenn dies sicher nicht die Antwort ist, die du erwartest: Sparen kann man im Outdoorbereich an vielem, aber bitte nie an Schuhen! Sie geben dir festen Halt, trockene Füße und entlasten mit ihrer Dämpfung deine Gelenke. Für diese wichtigen Eigenschaften darf man dann auch mal 150€ und mehr ausgeben.

Den Schuh kenne ich nicht. Aber bei einer Evazote-Einlagesohle denke ich an Schweißfüße und bei Kunststoffösen an Bruch. Auch würde ich mir keine Schuhe ohne Membran kaufen, höchstens einen sehr guten Volllederstiefel. Es sind ja nicht nur Regengüsse und Bachquerungen, wo Wasserdichtigkeit wichtig ist, auch wenn im Herbst die Forstfahrzeuge die schlammigen Wege umwühlen oder du nur über eine taufeuchte Wiese gehst, schon hast du nasse Füße.

Und ja:Outdoorschuhe sind oft größer, weil du dickere Socken darin trägst.

Wenn die Zeit nicht zu sehr pressiert, halte einfach systematisch nach Sonderangeboten Ausschau.

Was möchtest Du wissen?