Empfehlung für Remix Programm?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Magix music Maker ist für Einsteiger recht benutzerfreundlich, da es im Baukastenprinzip funktioniert. Etwas anspruchsvoller,vielseitiger (aber auch teurer) ist Fruity Loops.

Lad dir einfach die kostenlosen Testversionen und probier für dich aus, mit welcher Software du klar kommst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pichi71
25.08.2015, 22:35

Am Anfang habe ich mit MusicMaker von Magix gearbeitet. Bin dann über mashUp von Mixed-key zu FruityLoops inkl. Midikeyboard.

www.pichbone.de

0

Bevor Du in die Technik investierst, solltest Du Dich dringend informieren, wie so etwas überhaupt umsetzbar ist. Leider stellen sich viele Einsteiger das Thema Producing viel zu einfach vor. Ich rate deshalb unbedingt zu einer Beratung in einem Fachgeschäft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?