Empfehlung für eine 125er-Maschine?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jeder wird Dir das empfehlen was er selbst mal gefahren ist, daher kannst Du Dich danach nicht richten. Zu sehr spielt das individuelle Erlebnis und Gefühl mit der Maschine eine Rolle. Ich habe die Honda Varadero 125ccm gefahren und kann mir keine bessere für den Anfang vorstellen. Sehr gut für Anfänger geeignet. Hat ein Touch Geländemaschine ist aber für die Straße geschaffen. Zudem hat sie wirkliche 15PS und fährt 120km/h. Eine Gebrauchte gibt es schon für 3.000€. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RexonDE 28.05.2016, 19:46

Das ist ein guter Anfang. Ich suche jedoch nach etwas sportlichem. Ich werde sie mir aber trotzdem mal genauer Anschauen. 

0
RexonDE 28.05.2016, 19:52

Kennst du eine Alternative zu der Yamaha dt 125x? So etwas in die Richtung suche ich. Die Kreidler 125dd ist auch nett, hat aber sehr wenig Leistung.

0
matheistnich 28.05.2016, 19:54
@RexonDE

man denkt die hat wenig leistung aber eigentlich fährt sie auch so um die 120 zumindest laut tacho ^^ und der preis ist auch sehr tief 

0

Sportlich sind alle 125er nicht wirklich. Insofern kannst du jedes Modell nehmen. Nur lass die Finger von den "Supermotos". Die bringen nix,  jede Enduro ist besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RexonDE 28.05.2016, 20:00

Hast du da eine genaue im Kopf? (Leider darf man mit dem A1 nicht mehr fahren XD)

0
Lionrider66 28.05.2016, 20:04
@RexonDE

Nimm die, auf der du am besten sitzt. Ich würd mal meine bevorzugten Modelle aufschreiben und dann die Händler abklappern  und dann die bequemste nehmen. 

0

Ich würde ein supermoto empfehlen da diese nicht so schwer sind und trdm spass wie eine cross jedoch den grip und die strassentauglichkeit von nem normalen bike haben. Schau mal die ktm smc's an auch wenn die sehr teuer sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RexonDE 28.05.2016, 19:41

Ich hatte auch schon an eine Supermoto gedacht, leider sind die meisten deutlich über meinem Budget.

0
juckle 28.05.2016, 19:43

ja dann würde ich entweder zu einem roller ider ner enduro oder nem normaln bike raten. mit normalen kenne ich mich nicht so aus aber es gibt viele billige und preiswerte bikes. vllt würde dir ja auch ein naked bike also ohne verkleidung gefallen .

0
RexonDE 28.05.2016, 19:48
@juckle

Ich hatte mich auf die Yamaha dt 125x festgesetzt. Die werden aber nicht mehr produziert und die meisten gebrauchten haben über 50000km. Kennst du eine ähnliche Maschine.

0
matheistnich 28.05.2016, 19:55
@RexonDE

kreidler oder sachs zz/zx sind echt super im preis leistungsverhältnis

1
MotoEnduro 29.05.2016, 11:29

Ktm SMC mit 125 Kubik, ok, alles klar?!

0
MotoEnduro 29.05.2016, 11:30

Und Kreidler bzw Sachs sind Chinakisten....Man oh man ey

0

Was möchtest Du wissen?