Empfehlung für ein MTB Fully?

4 Antworten

Da du scheinbar überwiegend Touren fahren willst, schlage ich einfach mal was aus der All-Mountain Kategorie vor:

Canyon Neuron AL 7.0

Radon Skeen Trail 8.0

Cube Stereo 120 und Stereo 120 Pro

Focus Spine Evo

Centurion Numinis 2000

Ghost Kato FS5 oder SL AMR 4 (beide 2017er Modelle)

Für ein wenig mehr Federweg:

Radon Slide+ 8.0 (Plus-Bereifung, 140 mm)

Radon Slide 150 8.0

YT Jeffsy AL (derzeit 2069€, 150 mm)

jedes gute Rad kann man für längere Fahrten nutzen. Wenn einem die Geo passt.

Fully gibt es heute viele -- von XCs mit 100mm bis schweren Down Hill Geräten mit deutlich längerem Weg. Was soll es denn sein?

Was ist für Dich eine "lange Fahrt"?

Warum Fully? Du kennst die Nachteile?

Welches ist Dein Einsatzgebiet - road or mountain?

Ichbkann dir das Radon swoop 170 sehr ans herz legen. Des Bike kann man super bergauf und auf touren bewegen. Und auf einer schönen Downhill auch. Dann halt vlt nach einem Gebrauchtem schauen.

Was möchtest Du wissen?