Empfehlung für bezahlbare Hotels in Hamburg?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Günstige Hotels in HH oder auch anderswo findet man ganz einfach unter http://www.bettenjagd.de . Einfachden maximalen Preis eingeben und suchen.

Echt Klasse tool.

Schau mal hier: http://www.baselerhof.de - das ist sehr zentral und schön gelegen und einigemassen bezahlbar. Sonst kann ich Dir HRS empfehlen. Da finde ich eigentlich in jeder Stadt ein passendes Hotel.

Ich habe mal einen Hotelgutschein bei Ebay ersteigert. Da kannst Du viel Geld sparen. Die Angebote sind teilweise richtig gut.

Holidayguru eine sichere seite?

Ich bin durs Facebook auf diese Seite gekommen, die sehr billige Angebote zu verschiedenen Feriendestinationen findet. Ich habe mir schon paar mal überlegt, ob ich etwas buchen soll. Jedoch habe ich immer ein wenig Angst, dass es Betrug ist. Hat jemand von euch Erfahrungen gemacht mit dieser Seite? Ich habe im Internet noch nichts dergleichen gefunden.

...zur Frage

Gute und günstige Hotels in Hamburg?

Hallo ihr Lieben,

kennt ihr gute und günstige Hotels oder Unterkünfte in Hamburg ? So für ein Wochenende ?

Liebe Grüße an euch :)

...zur Frage

Welches A&O Hotel in Hamburg ist am besten für Familien geeignet?

Wir haben einen Gutschein für 2 Übernachtungen in einem A&O Hotel und würde ihn gerne in Hamburg einlösen. Wir reisen mit dem Auto an und haben unseren achtjährigen Sohn dabei. Welches der vier A&O Hotels ist da am besten geeignet? Wir brauchen einen Parkplatz und möchten recht zentral oder mit guter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel wohnen. Habt ihr Empfehlungen für mich?

...zur Frage

Städtereise im Norden, wieviel Tage, Tipps usw.?

Wir planen im Mai eine Städtereise im Norden zu machen. Geplant sind Hamburg, Kiel, Lübeck und/oder Lüneburg noch. Unterwegs sind wir per Bahn, von Stuttgart ab. Wir sind nicht unbedingt jemand die sich großartig in Museen aufhalten, uns interessiert mehr die Stadt, die Leute, die Natur und so. Daher habe ich grob 4 Tage (3 Übernachtungen) eingeplant für Hamburg, für Kiel 2 (also eine Übernachtung, wobei ich da mir unsicher bin), Lübeck und Lüneburg etwas über ein Tag, zumindest bleiben wir wohl eine Nacht. Meint ihr das passt oder ist das eher zu wenig oder zu viel?? Wenns nach mir ginge könnte ja Rostock, Bremen und so noch dazu kommen aber das sprengt den Rahmen und zuviel ist auch nichts. Sollte man denn in den Städten ausserhalb noch was sehen oder ist alles wichtige mehr im Stadtkern? Danke für eure Antworten und Tipps :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?