Empfehlung Computer aufrüstung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Worauf soll der Schwerpunkt liegen? GPU oder CPU-Leistung oder ausgeglichen?

hopan19 09.03.2014, 14:58

ich würde lieber erstmal auf die cpu setzen da ich später die grafik leichter austauschen kann.

0
hopan19 09.03.2014, 15:27
@ZitroGlu

Wie kann ich bei mindfactory einen link beckommen den andere sehen können?

0
ZitroGlu 09.03.2014, 15:38
@hopan19

Du musst im Warenkorb oben auf "veröffentlichen" klicken

0
ZitroGlu 09.03.2014, 17:45
@hopan19

Die Sachen sind OK. ABer bei 161 EUR für ne CPU würde ich dir eher zu einem Intel-i5 raten. Natürlich ist der AMD acuh nicht tverkehrt. MAch sicher auch negute Figur bei Multimedia Bearbeitung und so. Aber falls du später auch Zocken willst, ist der i5 einfach unschlagbar. Ich zB habe diesen hier:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/Intel-Core-i5-4570-4x-3-20GHz-So-1150-BOX_854453.html

Du könnest aber auch die etwas günstigere Variante mit dem 4440 kaufen.

0
hopan19 09.03.2014, 17:55
@ZitroGlu

Aber der i5 hat nur 4 kerne? Das reicht ja noch .. aber wenn man in die zukunft denkt... Oder?

0
ZitroGlu 09.03.2014, 18:21
@hopan19

Das is so ein gespaltenes Thema.

Ich sehe es so: Wenn du zB diesen Battlefield 4 CPU-Benchmark anschaust

http://static.techspot.com/articles-info/734/bench/CPU_01.png

siehst du, das sogar der i5 3xxx mit 4 Kernen besser abschneidet als der FX 8350 mit 8 Kernen. Du hast Recht, das 8 Kerne bestimmt zukunftssicher sind, aber ich sage mal, der FX 83xx mit 8 Kernen in Betrieb kann nichts schneller als ein guter i5 mit 4 Kernen in Betrieb. Aber das ist natürlich alles eine Art Glaubensachen. Für die AMd FXs spricht natürlich der offnen Multi. Also übertaktbar. Was die i5 ohne K-Kennzeichnung nicht können.

Fazit: Deine Zusammenstellung ist schon OK.

0
hopan19 09.03.2014, 18:30
@ZitroGlu

Nach den benchmarks Schneidet der Fx doch noch nichtmal so viel schlechter ab :)

Ja.. also ich zocke nicht den ganzen tag und habe ja noch einen gaming laptop [ i7 mit eine 525M reicht noch für fast alles ] Aber ich möchte auf einen destop pc umsteigen .. Außerdem werde ich die cpu ja Auch Irgendwann austauschen wenn sie mir zu ungenügend wird.. :D

Kurzform :

Ich denke ich mache mit dem FX nichts falsch da ich selber youtuber bin und viel rendern und schneiden muss...

1

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/ee508d2200e413f45d29ea9d4b6287cb0614ee18d8de9aec81e

grafikkarte würd ich mir ne gebrauchte holen für 60€ oder so.... dann später ne richtige :)

Kn4ll3r 09.03.2014, 15:54

cpu-lüfter zB den thermalright true spirit 90 m
dazu dann ne r9 270x oder höher :)

0
Kn4ll3r 09.03.2014, 16:35
@hopan19

naja ... netzteil ist nicht so gut gewählt. gibt bessere für weniger.
am3+ plattform ist auch nicht so der hammer... aber okay isses.

0
hopan19 09.03.2014, 16:44
@Kn4ll3r

Warum ist es nicht so gut gewählt? es ist ein bequiet ? 80+bronze? 600 watt reichen?

Und warum ist ein am3+ sockel Nicht so gut?

0
Kn4ll3r 09.03.2014, 16:47
@hopan19

600w ist zu viel. die L8-serie ist zwar gut, es gibt aber bessere.
nimm lieber das 450w oder 500w system power 7. das ist etwas besser und es spart auch ordentlich geld.

0
hopan19 09.03.2014, 17:22
@Kn4ll3r

was? ich nehm doch kein 450 watt netzteil in für dieses system? du musst noch beachten das ich eine 5 zoll lüftersteuerung per touch drinnen hab 4 30cm kaltlichtskathoden 7 Led Lüfter und soundsteuerung ...

Und warum sollte ein am3+ sockel nicht so gut sein?

0

Kauf dir als Prozesssor den Intel Xeon e3 1230v3 der hat Hyperthreading

Was möchtest Du wissen?