Empfehlung für Hypnose zum Abnehmen im Raum BS/SZ/PE?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hypnose kann nur Gewohnheitsveränderungen unterstützen, die man ganz aktiv angeht. Dazu gehören beim Abnehmen hauptsächlich drei Sachen: Information, Information und Information. Anstatt sündhaft teure Hypnosesitzungen zu zahlen, hol Dir eine gute Selbsthypnose-CD bei Amazon, die Du dann jeden Abend anhören kannst, und gib Dein Geld eher für eine gute Ernährungsberatung aus.

Vielen Dank für Deine Antwort. DASS ich mich falsch ernähre, weiß ich selbst. Ebenso bin ich mir bewusst, dass ich meine (Ess-) Gewohnheiten umstellen muss. Es fällt mir nur unsagbar schwer. Von daher bräuchte ich so etwas wie einen "Arschtritt" oder einen innerlichen Schalter, der umgelegt werden müsste.

1
@Flons

Das ist mir schon klar, das weiß fast jeder. Aber WIE man das anstellt, dass man trotzdem gesund aber gleichzeitig GUT isst, dass man Spaß daran hat - dass kann Dir eine Ernährungsberatung eben viel besser zeigen.

Es geht ja nicht darum, weniger zu essen oder auf seine Lieblingsgerichte zu verzichten, es geht ja meistens darum, intelligenter zu kochen. "Ersatzrezepte" zu finden, die zwar sehr ähnlich schmecken, aber nur die Hälfte an kcal haben.. oder kleine Tricks zu finden, wie man sein Insulinlevel (und damit das Hungergefühl) erst gar nicht in Gefahrzonen bringt.

Insofern beginnt für mich eine gute Diät immer im Supermarkt. Wenn man gerne Schokolade ist, dann muss man sich halt mal über Kakao, Banane, Haselnussmus etc. aushelfen.. oder mal Schokopudding mit Casein-Pulver backen.. sowas meine ich.

Weil, wenn man das zuhause hat, dann fährt man auch nicht irgendwann los und holt sich wieder anderes Zeug.

Schon allein die Umstellung auf hochwertige Vollkornprodukte bringt Welten, weil das Sättigungsgefühl viel länger hält und man das Insulin nicht so stark anhebt.

Das ist nur meine Meinung. Natürlich kannst Du gerne eine Sitzung beim Hypnotherapeuten machen. Alles, was hilfreich ist, ist ja auch gut. Aber natürlich wird er alleine diesen "Arschtritt" nicht vollbringen können, er kann höchstens unterstützend wirken.

0

Sorry, dem Tipp mit der Selbsthilfe CD kann ich überhaupt nicht zustimmen. Das sind Texte "von der Stange" und viele davon sind einfach nur schlecht. Eine effektive Hypnose ist immer sehr individuell und berücksichtigt ganz viele individuelle Faktoren, Lebensumstände und Lebensgeschichte.

Wende dich lieber an einen guten Hypnosetherapeuten. Leider kann ich dir in der Region niemanden konkreten empfehlen...

2

Was möchtest Du wissen?