Empfehlenswerter Prozessor für FSX?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das wird sich mit AMD nicht ändern. Das Problem ist, dass kein Intel auf einen AMD Sockel passt, genauso wenig wie anders herum, und auch untereinander passen nicht alle Prozessoren auf einen Sockel. 

Die Frage ist, ob du den FSX mit Addons spielst, und wenn ja, mit welchen. Denn ab einen bestimmten Grad muss mindestens ein Xeon, besser ein I7 wie der 4790k her, sonst wird das nichts. Und dann sind wir in einer Region, in der AD gar nicht mehr mithalten kann. Nichtmal der FX 9590, also das Flagschiff von AMD hat eine Chance, da mitzuhalten. 

Außerdem hatte der FSX schon immer Probleme mit AMD, deshalb musst du wohl oder übel nochmal 70-100€ mehr für ein neues Mainboard einplanen. Alles andere wäre sinnlos, und würde nur leicht bessere Ergebnisse bringen. 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReisMaisPreis
05.12.2015, 12:38

Ok vielen dank,

Noch habe ich nicht viele Addons, aber ich habe vor mit vielen zu spielen. REX4 zum Beispiel oder auch PMDG's, Airbus X und Mega Airports und so.

Grafikkarte (GTX 960) und die ganzen anderen Sachen sollten aber unabhängig vom Mainboard noch funktionieren oder?

1
Kommentar von groygroy
05.12.2015, 12:45

Schon immer Probleme mit amd? Wo hast du den Müll her? Ich zocke nur auf amd und fsx läuft auf Ultra richtig geschmeidig, unabhängig wieviele mods installiert sind

1
Kommentar von ErzmagierSkyrim
05.12.2015, 12:58

Wenn FSX ein Spiel ist, dann steht hier die GraKa im Vordergrund. Und das selbst Top Modelle es nicht schaffen, liegt am schwachen Grafik chip.

1
Kommentar von ErzmagierSkyrim
05.12.2015, 13:00

Und nur weil du ein 200€ Mainboard hast, bedeutet es nicht das du 20FPS mehr bekommst.

1

Die CPU sollte eigentlich reichen, wie sieht es mit der Grafikkarte aus, wieviel RAM ist verbaut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von roboboy
05.12.2015, 12:59

Der FX 6300 ist mit einem I3 zu vergleichen. Und ein I3 für ein Programm, welches 256 Kerne nutzen kann, und eine enorme Rechenpower braucht, das funktioniert nicht. Denn ein Prozessor hat noch viele andere Dinge, an denen sich die Leistung festmacht, als Takt und Kerne...

LG

1
Kommentar von groygroy
05.12.2015, 13:01

Wenn du das sagst, Theorie und Praxis liegen immer weit auseinander, es soll 256 Kerne unterstützen, ob es das kann ist die nächste frage, und wenn der fsx wirklich so gut mit multicore auskommt kannst du den fx nicht mit einem i3 vergleichen

0
Kommentar von groygroy
05.12.2015, 13:13

Ich hab andere Erfahrungen gemacht, sehr viele andere

0
Kommentar von MrImo20
05.12.2015, 19:57

Du hast keine Ahnung vom FSX, daher beantworte in Zukunft bitte kein Fragen im Bezug auf Hardware dazu.
Der FSX ist etwas exotisches, er hat nicht viele Gemeinsamkeiten mit anderen 'Spielen'.

Dankeschön

1

Der Prozessor reicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von roboboy
05.12.2015, 13:09

Er reicht ja anscheinend nicht.....

0

Was möchtest Du wissen?