Empfangene Email mit mir gefälschtem Empfänger im Header?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was du suchst ist die Erklärung zu BCC / Blindkopie: https://de.wikipedia.org/wiki/Header_(E-Mail)#BCC

Die Empfänger von E-Mails an eine oder mehrere durch Kommata getrennte E-Mail-Adressen, die im sogenannten BCC-Feld (von englisch: BlindCarbon Copy, dt. sinngemäß Blindkopie) aufgeführt wurden, erhalten eine Kopie der gesendeten E-Mail, ohne dass ihre Adresse für die anderen angegebenen Empfänger sichtbar wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wolfruprecht
21.04.2016, 09:43

Danke für den Hinweis, aber das ist es leider nicht.

...Die Empfänger von E-Mails an eine oder mehrere durch Kommata getrennte E-Mail-Adressen, die im sogenannten BCC-Feld (von englisch: Blind Carbon Copy, dt. sinngemäß Blindkopie) aufgeführt wurden, erhalten eine Kopie der gesendeten E-Mail, ohne dass ihre Adresse für die anderen angegebenen Empfänger sichtbar wird....


Das verflixte daran ist, dass ich meine Empfängeradresse für mich nicht sichtbar ist und auch im Quelltext nicht zu finden ist, obwohl die Email auf meiner Adresse angekommen ist. Dass ich bei BCC die anderen Empfänger nicht sehen kann, ist mir klar, aber dass ich meine eigene Adresse nirgends im Quelltext finden kann, finde ich schon sehr seltsam.

0

Was möchtest Du wissen?