Emotionslols und innerlich leer - Gefühlschaos!?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich weiß genau was du meinst ging mir auch bereits so. Was ich für das wichtigste hielt war das man sich auf keinen Fall isolieren darf und am besten mit den Menschen denen du am meisten vertraust dich darüber aussprichst. Dich einfach ein wenig dazu zwingen etwas zu unternehmen um dich abzulenken. Es wird sicher noch eine Weile dauern aber es wird sich bessern bleib stark =)

Ich weiß, dass hört sich jetzt ziemlich blöd an, aber was mir bei sowas immer hilft ist mal ausgiebig Sport treiben. Klingt vielleicht weit her geholt, schüttet aber Endorphiene aus und je nach dem was du machst, lernst du neue Leute kennen

flusenfischen 05.03.2014, 10:13

Wenns nur daran liegen würde.

Bin jeden zweiten tag beim sport mit freunden. hatte auch gedacht dass es das sein kann aber kann ich in dem Fall auschließen. :(

0

Hey :)

(erfahrungs Bericht) Dass Hört sich nach Depresionen an :((( Gegen Ende des Winters weit verbreitet (ich auch) Meine Tipps an dich :) :

Mach sport (z.b. joggen) aber etwas was dich auspauert, treff dich mit deinen Freunden und macht dass zusammen was dir freude bereitet... spreche auch mit gutrn Freunden und oder Familie drüber, das erleichtert ungemein :)

Hoffe konnte dir ein bischen helfen

Liebe grüße Wupelchen

ja, ich weiß, ich verstehe dich gut. in dem moment, wo du verstehst, dass alle dich lieben und unglaublich viel für dich tun, ist es vorbei. manchmal sehen wir das nicht und dann fühlen wir uns allein, weinen, wollen sterben. aber alleinsein ist eine illusion, verstehst du? es ist wie eine falsche brille auf. niemand ist allein. und - deine menschen brauchen dich und deine hilfe. lass sie nicht hängen.

Was möchtest Du wissen?