Emotionaler werden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sei so wie du bist. Der eine zeigt immer seine Emotionen, der andere behält sie stattdessen lieber für sich. Nichts davon ist besser oder schlechter.

Die Frage ist bist du selbst glücklich? Oder fehlt es dir an Lebensfreude, dass deine Freunde recht haben könnten?

Dann genieß mehr die Natur, deine Zeit mit Mitmenschen, geh Hobbies nach, sei wachsamer für die kleinen schönen Dinge und freu dich über sie. Selbst, wenn "nur" die Sonne scheint und das Vögelchen singt. Wenn du dein Leben tatsächlich mit bewusstem Leben füllst, hast du ein viel stärkeres Lebensgefühl und strahlst es auch aus als jemand, der nur vor sich dahinvegetiert.

wen du wirklich das gefühl hast das es ein stadium von starken störungen hatt also diese emotionalität and melde dich bei einem psychiater der kan dir sagen ob du wirklich ein problem hast oder villeicht hatt deine schule einen schul psychiater villeicht kanst du dich mal da melden

Was möchtest Du wissen?