Emotionale Abhängigkeit. Wie äußert sich sowas?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ständiges darauf warten , dass der Partner sich meldet oder nach Hause kommt.
Keine eigenen Interessen mehr, denen regelmäßig nachgegangen wird. Wozu auch? Nur der Partner ist wichtig.
Anpassen des eigenen Verhaltens an die Stimmung des Partners.
Wenn er schlechte Laune hat, dann tut man selbst durch viel Liebe und unterwürfiges Verhalten gegensteuern. In der Hoffnung, dass es ihm dann wieder besser geht.
Ertragen von grenzüberschreitendem Verhalten.
Und so weiter.

Das lässt sich nur beantworten, wenn du mir sagst, ob diese emotionale Abhängigkeit zu einer bestimmten Person, oder zu etwas Materiellem besteht. 

Das kann sich z.B. so äußern:

Partner behandelt jemanden wie den letzten Dreck. Aber derjenige geht dennoch immer wieder zum Partner. Unterbrechen kann man dies, indem man "nein" sagt, weil man sich selbst mehr Wert ist, als der letzte Dreck behandelt zu werden.

Was möchtest Du wissen?