Emo oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Wahre Freunde halte immer zu dir. Nen Kumpel von mir läuft rum als wahre er nen Skinhead, trotzdem lasse ich mich mit ihm sehen. Meine Freunde hielten selbst da zu mir als ich ne zeit lang mit soft Drugs zutun hatte und mit den assozialsten gesocks rum hing.

Also ich persönlich finde emo´s hübsch^^ ( aber das steht hier ja nicht zur frage).

hey....also deine Freunde werden weiter zu dir halten, oder es sind keine richtigen Freunde. Wobei wenn du nur den Style magst aber nicht Musik, Einstellung von Emos, würd ich es lassen. Deine Klassenkameraden werden mit hoher Wahrscheinlichkeit, auch mal fies sein. Natürlich gibts Ausnahmen aber jmd is immer soo s****. Auch in der Öffentlichkeit wirst du wohl öfters mal Spott abbekommen. Aber lass dich davon nicht unter kriegen und mach was du für richtig hälst und nicht was andere wollen.

Ich würde einfach das machen, womit ich selbst am glücklichsten bin, unabhängig davon, ob es anderen Leuten passt oder nicht. Es ist schließlich dein Leben & du musst es leben, also leb es so, wie es dir am besten gefällt. Ich denke allerdings nicht, dass man um ein Emo zu sein, depri sein muss.... das ist Schwachsinn! Du musst aber auch wissen, dass die Menschheit alles was ''anders'' ist erstmal verurteilt - zumindest oftmals. Das heißt, wenn du nicht mit dummen Sprüchen, Lästereien, usw. zurechtkommst, solltest du es lieber lassen.

Ha ich denke du sollst dir im klaren sein welchen style etc du leben möchtest ich hab / hatte eine emo frisi und auch den style dazu aber wenn du denkst emos wären nur debry und ritzen sich oder so bist du falsch... vlt informir dich erst mal über emos aber auch wenn du das freudigste kind/ Jugendliche auf der welt bist kannst du trotzdem dem emostyle über nehmen ich mein wie viele mädels sehen aus wie engel sind in echt aber ware teufel haha ich würde dein style und dein karakter und nicht mein karakter gibts passend zum style.. ich hoffe du hast es verstanden hahah ;D

nein das denke ich nicht von emos. ich hab mich schon sehr viel informiert und ich mein das ich halt manchmal depri bin aber nicht oft vlt hab ich mich falsch ausgedrückt^^ thx hat mia sehr geholfen^^

0

Wenn du jetzt schon angst davor hast? Am Anfang jeder Emo-phase sieht man übertrieben & schlimm aus. Wenn du gelächter, seltsame Blicke & nen finger auf dich gerichtet aushälst, machs nicht. Wenn du gern auffällst, dann mach's. Mir zum Beispiel hat's immer gefallen damals, wenn man mich angestarrt hat.

wenn du dir schopn gedanken machst, was andere davon denken, denn lass es gleich sein. wenn du dich verändern willst, denn mach es einfach und da sollte es dir ziemlich egal sein, ob die es verstehen.

viel glück

Ich glaube das du dadurch dann sehr viele Freunde verlieren wirst , also tu das lieber nicht ... Jeder ist mal depri, aber deswegen muss man nicht gleich ein Emo sein ! Lg

nein ich will nich emo werden weil ich manchmal depri bin ich find den style seeehr cool und höre auch die musik deshalb^^

0

Mach doch einfach worauf du Lust hast! Natürlichen hacken einige auf dir rum, aber willst du dir wirklich die Leben verbieten lassen, nur weil du anders bist? Mainstream ist nicht normal nur häufig

Ich finde du sollter das oder der sein wer du wollst c; Ausserdem finde ich Emo Leute nicht schlimm Und wahre Freunde halten zuu dir ;D

Wenn du richtige Freunde hast, ist es denen egal, wie du dich kleidest! Aber wenn du dich schon nicht traust so rumzulaufen dann lass es sein. Man muss ja nicht jeden Style nachmachen. Habe deinen eigenen (kann ja sich ja mit dem Emostyle ähneln )

wieso bist du depri? denkst du das gehört zum emo-trend dazu? o.O oh man.. kannst ja mal einen Tag den du nur mit guten Freunden verbringst, im Emo-Look rumrennen und rausfinden, was sie davon halten.. wie alt bist du?!

ich bin halt manchmal depri wie jeder andere ich denke aba nich das das zum emo trend dazugehört so dumm bin ich auch wieder nich^^ ja das is ne gute idee thx^^ich bin 13^^

0

Was möchtest Du wissen?