Emo-Frisur - zu klein?

... komplette Frage anzeigen

25 Antworten

Also ich finde sie keines Weges zu Alt. Ich habe auch schon mit 11 angefangen mich für so etwas zu interessieren.Und mit 12 habe ich mir die Haare zu einer Emo-Frisur schneiden lassen :D

aber ganz ehrlich das ist doch keine Emo-Frisur xD

Das ist glaube ich mehr eine :D

Viel jünger als du ist sie ja auch nicht. Und nicht zu vergessen: Es ist nur eine Frisur =). Sieht doch auch nicht schlecht aus, solange sie die Haare nicht auch noch färben will (ausser sie sind schon schwarz). Ich würde es ihr erlauben. Ein bisschen Abwechslung schadet ja schliesslich nicht. Die Frisur lässt sich sowieso wieder verändern, das ist das gute an Haaren. Schneiden, wachsen lassen, wieder schneiden...

Diese friesur ist wunderschön und nicht zu aufflälig... Wenn deine Nichte so ein friesur haben möchte kann ich sie sehr gut verstehen. Ich schneide mir auch so eine friesur (12 Jahre) meine Mum ist einverstanden,ich finde sie nicht zu Jung für diese friesur

Wenn sies will denke ich sollte mans ausprobieren. Aber falls sie keine dunklen Haare hat würde ich NICHT färben, zu mindestens nicht in dem Alter.

Also ich finde die Frisur total schön und so eine will ich auch (13)

Die ist überhaupt nicht schlimm ist doch ganz normal ;)

Ich fände es schlimmer wenn sie so eine wollte :http://3.bp.blogspot.com/_OANh8WRdkzs/S99RcTYYkeI/AAAAAAAAAwQ/P3ujmn6fa-Q/s1600/emo%2Bhair%2B4.jpg

Hallo, wenn deine Eltern zulassen, dass du mit 13 und damit beginnender Pubertät dieser Modewelle folgst, dann ist das wohl ihre Sache. Wenn du deiner Nichte jedoch eine solche Frisur (auch wenn es auf ihren Wunsch hin ist) machen willst, dann kläre das vorher mit deiner Tante (oder deinem Onkel) - eben den Eltern deiner Nichte - ab!

Kommentar von Katinka062
08.04.2010, 15:47

ICH will ihr nich schneiden sie will zum FRISEUER aber das ist ihr geheimnis weil ihre eltern emos hassen...

0

hmm naja emo nää fällt jetzt nicht so auf aber du kannst das deiner nichte auch nicht verbieten wen sie bock drauf hat lass sie doch1!! und als wärst DU nicht zu jung dafüür

ach lass sie doch solange sie sich nicht übertrieben schminkt usw.

gegen eine frisur ist ja nichts auszusetzen ausser sie geht halt über die augen;)

also cih denke mal das das schon okay ist.

nicht okay ist es das sie es machen will weil du das machst, daraus werden mitläufer. aber das ist ein anderes thema:)

also DES is absolut keine emo-frisur. ^^ diese frisur finde ich für eine 11-jährige völlig ok. :D

für eine "richtige" emo frisur fänder ich 11 noch viel zu jung, 13 allerding auch .. ;P

die frisur is richtig schön und auch gar nich emo find ich C;

wen sie es will wieso nicht? wenns ihr dann nicht mehr gefällt is doch ihr problem

Das Mädchen auf dem Foto hat doch keine "EMO" Frisur ?!

Kommentar von Katinka062
08.04.2010, 15:43

Doch, es ist eine seite speziell für emo frisuren und anderes durchgeknalltes also...

0

tzz, die will dir halt nachmachen, is normal... aber die is 11 find ich n wenig übertrieben..

Nicht nur deine Nichte ist zu jung dafür.

Das auf dem Bild ist eine Frisur? Sieht einfach aus wie verwahrlost!

Kommentar von Katinka062
08.04.2010, 15:42

BELEIDIGE MICH NICH!!!!

0

das nennst du eine emo -frisur ? ich finde es gibt schlimmeres und die frisur ist hübsch. also ich hätte nix dagegen ...

das soll ne emo frisur sein? also bitte, das ist doch okay o.ô und keine emo frisur.

Hey

Das ist doch keine Emo Frisur Oo Es gibt auch keine Emo Haare. Das was du Emo Frisur nennst, ist ein Stufenschnitt (denk ich zumindest xD) ;D Aber naja die Frisur ist eig. hübsch.. und was soll daran "emo" sein?? ;)

Ich Glaube das ist auch kein Stufenschnitt...

Damit man sich die Haare so hoch Topieren kann muss man das Deckhaar kürzen lassen :D

Was möchtest Du wissen?