emmm fischstäbchen

10 Antworten

Quatsch, das mit den Augen. Fischstäbchen werden aus den Schnittabfällen (klingt nur schlimm, ist es aber nicht) hergestellt. Sie werden aus kleinen, nicht mehr verwetbaren Teilen zusammengepreßt.

man ißt ja so was auch nicht. das sind die zusammengefegten fischabfälle - ekelhaft!!!°! lieber eß ich trockenes brot, z.b.

Fischstäbchen bestehen aus Fischfilet und nicht aus Abfall.

0

nein ....kommt drauf an welchen hersteller du nimmst. iglo z.b. fängt die fische verarbeitet sie als filet und stapelt sie zu blöcken und friert sie ein und schneiden dann die eingefrohrenen blöcke in die größer der fischstäbchen, da sind keine augen drin , also nur fischfilet und kein abfall

So kenne ich das auch - von wegen Abfall - das stimmt nicht.:-)

0

Was möchtest Du wissen?