Emjambement in Gedichten?

3 Antworten

Ich stell Dir mal den Anfang eines selbstgemachten Slam-Gedichtes ein, der fast nur Enjambements enthält:

Frau Meier litt nach der Entbindung
an einer Dehnung der Empfindung.
Sie selber wusste nicht, dass diese
gewisse Dehnung eine Krise,
kurz eine schwere Störung seitens
der Hirnsubstanz und des Erweitens
der Spanne der Empfindungsdauer
war – nur ihr Arzt wusst’ es genauer.

Ein Enjambement ist ein Zeilensprung, das heißt, dass ein Satz zum Teil in einer Zeile beginnt, und um zum Beispiel das letzte Wort der ersten Zeile zu betonen, in der folgenden Zeile weiter geht.

Das kann einem bestimmten Zweck dienen aber auch nicht, hängt davon ab, ob dus in der Interpretation einbauen kannst. Lehrer lieben es wenn Enjambements erwähnt werden ;D

Einfach mal bei Wikipedia unter dem Stichwort nachlesen.

Interpretation in Deutsch schreiben?

Wie schreibe ich am besten eine Interpretation im Fach Deutsch und sind diese Hilfen aus meinem Schulbuch (Realschule 9.Klasse) gut?
Sollte ich lieber mit dem "Schreibplan für eine Interpretation" oder mit "Fragen an ein Gedicht stellen" lernen?

...zur Frage

Merkmale von Gedichten?

woran kann man erkennen, dass ein Text ein Gedicht ist, obwohl es sich weder reimt oder irgendwas anders????¿ :)

...zur Frage

Wie nennt man das wenn bei Gedichten Sätze am Anfang und am Ende wiederholt werden?

Ungefähr so:

Erschöpfung, Schmerzen, Übelkeit

.........(Gedicht)

Erschöpfung, Übelkeit und Schmerz (Ende)

...zur Frage

Gedicht aus dem 30 jährigen Krieg?

hallo leute

ich werde morgen eine deutsch klausur schreiben über Gedichtsanalysen und mein Lehrer meinte eine vom 30 jährigen Krieg (Barock Gedicht) und ich suche nach gedichten aus der Kriegszeit doch leider finde ich verschidene gedicht die dann doch nicht aus der zeit sind

kennt jeman eventuell ein link wo die gedichte aufgelistet sind oder irgendwas was mir helfen könnte.

ich bedanke mich schon im Voraus.

...zur Frage

Unterschied Realismus - Romantik (Literatur, Gedichte Storms)

Wie erkenne ich z.B. bei Thodor Storms Gedichten "Die Stadt" oder "Herbst", dass sie aus dem (deutschen) Realismus stammen? Wenn ich nämlich nur eines der Gedichte sehen würde ohne zu wissen, von wem es stammt, würde ich es ziemlich sicher der Romantik zuordnen.

Wie kann ich also feststellen, ob ein Gedicht aus dem Realismus oder der Romantik kommt?

...zur Frage

Typische Metamorphose in LATEIN?

Hey User,

kennt ihr vielleicht aus Erfahrung typische Metamorphosen von Ovid, die in Klausuren drankommen oder hattet ihr selber mal eine? Danke im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?