Eminem: 2 verschiedene Stimmen?

6 Antworten

Seine Stimme wurde halt mit der Zeit reifer und tiefer. Allerdings gibt es auch auf Relapse ein paar Song, auf denen er seine Stimme so komisch verstellt. Das erinnert er einen voll an die Zeiten von My name is. Tief gefällt mir seine Stimme aber wesentlich besser.

  1. Verstellt er seine Stimme in manchen liedern.
  2. Liegen zwischen Stan und den neuen Liedern 10 Jahre, da verändert sich die Stimme nunmal. Wenn du ältere aufnahmen von dir hast merkst du auch das sich deine Stimme verändert hat.

Ich denke einfach, dass es bei manchen liedern mit dieser "Slim" Stimme nicht passt. Er kann seine stimme verdammt gut verstellen: hier ein beispiel:

http://www.youtube.com/watch?v=bHJRj5CipYE&feature=related

Was möchtest Du wissen?