Eminem - blonde haare - slim shady

3 Antworten

Eminem hat sich die Haare nicht zur verkörperung von Slim Shady blond gefärbt, sondern kurz vor seinem ersten Albumrelease über Universal für sein Image bzw. ein eindruck hinterlassendes Erscheinungsbild (Blonde Haare, Blaue Augen, weißes Shirt, Blaue Hose). Mitlerweile färbt er sich die Haare nichtmehr blond weil er selbst meint er ist älter geworden und ihn die blonden Haare an seine dicke(Körpergewicht) und süchtige(Drogen) Zeit errinern. Er meinte auch in irgendnem Interview dass er am Haarefärben war und sich fragte "was mach ich da, ich bin 40 und färbe mir hier die Haare" was wohl 'n Wendepunkt war.

wenn er selber Slim Shady verkörpert muss es doch nicht heissen, dass er ein lebenlang blond sein muss

eminem war mal betrunken und hat sich die Haare Dan blond geferbt und durch Zufall hatte er ein breites weißen Oberteil an am nechsten Tag wusste er nicht wieso er auf einmal gelbe Haare hatte aufjeden Fall ist das Seith dem Sein Marken Zeichen als slim shady !!! Steht bei wikpedia

Was möchtest Du wissen?