Emilia Galotti, mord?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ihr Vater hat sie umgebracht.Obwohl sie sterben wollte war es Mord.
Alle Beteiligten trifft in gewissem Sinne ein Schuld, beziehungsweise
Mitschuld. Möglicherweise hätte es schon gereicht, wenn auch nur ein
einziger für eine kurze Zeit anders gehandelt oder etwas anderes gesagt
hätte. Vielleicht hätte Emilia aber auch dann noch den Tod gewählt, wenn
alles ganz anders gekommen wäre. Sicher ist nur, dass kein Einzelner
alle Schuld auf sich nehmen muss, sondern es ist das komplexe
Zusammenspiel verschiedener äußerst widriger Umstände, das zwangsläufig
darin endet, dass Emilia aus freiem Willen stirbt.Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?