Emetophobie, Ansgt vor dem Erbrechen. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meine Frau leidet da ebenfalls drunter daher weiß ich wie einschränkend das sein kann. Die Angst sich ständig etwas einzufangen sei es durch schlechtes essen oder keime auf der strasse. Angst vor allem was den Magen belastet oder magen darm grippe auslöst. Der Zwang sich ständig die Hände desinfizieren zu wollen und unterwegs bloss nichts anfassen. Meine Frau hat durch Kleinigkeiten gelernt mit der Krankheit umzugehen. Sie kennt ihre Grenzen haargenau beim Alkoholgenuss, hat immer eine kleine Flasche Handedesinfektion dabei, Wörter wie kotzen brechen oder übergeben sind in ihrer Nähe als redewendung tabu und wenn dir das nicht hilft solltest du vielleicht über eine geeignete Theraphie nachdenken gibt Therapheuten die sind auf Phobiker speziallisiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LzyPotato
12.06.2016, 17:36

Sowas hilft 👍🏼

0

Wenn du es wirklich so schlimm hast kannst du tabletten nehmen, welche den Magen amtreiben "in die richtige Richtung zu fliessen". So kannst du dir sicher sein, dass du nicht erbrechen müssen wirst. Nehme die auch. Sie sind weder stark für den Körper/Magen, noch kosten sie viel :)
Viel Glück und Glg!
Maeeen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maeeen
12.06.2016, 12:25

*antreiben sorry

0
Kommentar von LzyPotato
12.06.2016, 14:07

Das ist mal eine Antwort 💁🏻💘 wie heißen die Tabletten ? Lg

0
Kommentar von maeeen
12.06.2016, 15:55

ich habe "itinerol" ☺️

0
Kommentar von Nightwing99
12.06.2016, 17:54

Ich würde das nicht tun an deiner Stelle Tabletten kommen immer auch mit Nebenwirkungen und generell ist es nicht gut dem Magen grundlos etwas aufzuzwingen. Du solltest andere Wege versuchen als gleich an Tabletten zu denken.

0

Vielleicht musst du mal erbrechen dann hast du keine Angst mehr davor ;) aber kp.. ist doch nichts schlimm dran :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LzyPotato
12.06.2016, 11:02

Hab ich schon mal (nicht mit Absicht) aber ich hab mich nur davor geekelt.. Naja mich stört es halt :(

0
Kommentar von Nightwing99
12.06.2016, 11:06

Nen Phobiker "kp ist doch nichts schlimm dran" sagen. Deine Antwort ist weder hilfreich noch sonderlich sensibel.

0
Kommentar von LzyPotato
12.06.2016, 13:27

Ich bin da nicht so 😁😅 aber helfen tut's nicht, das stimmt

0

Was möchtest Du wissen?