Emetophobie - Methoden zum Erzwingen an die Gewöhnung ans Erbrechen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du denkst, dass Dir ein kontrolliertes Erbrechen hilft, dann probier es aus. Kannst ja mal beim Arzt nachfragen, ob da irgendwas Wichtiges zu beachten ist und wie man es am besten macht.

Und zur Angst vor Nierensteinen würde ich sagen, dass Du Dich nicht darauf untersuchen lassen sollst. Denn auch wenn der Arzt feststellt, dass keine da sind, wird kurz darauf die Angst kommen, dass sich in der Zwischenzeit welche gebildet haben oder Du wirst Angst vor etwas Ähnlichem entwickeln. Versuche, die Angst zu belassen und zu ertragen.

die frage ist wirklich sehr wirr.

du solltest einfach deine grunderkrankung behandeln lassen. nämlich die phobie vor den ganzen möglichen krankheiten.

bitte lass dich von deinem hausarzt an einen psychiater überweisen.

Fluxington 03.08.2017, 01:40

Ich bin schon seit sehr langer Zeit bei einem aber er konnte mir bisher damit nicht helfen. Gibt es keine Möglichkeit sich von der Panik vorm Erbrechen zu entfremden? 

0

Was möchtest Du wissen?