"Embryo in vitro"?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Als in vitro (lat. ‚im Glas') bezeichnet man organische Vorgänge, die außerhalb eines lebenden Organismus stattfinden, im Gegensatz zu solchen, die im lebenden Organismus (in vivo) ablaufen.

Sagt Wiki.

Ich weiß ja nicht, wo du bis jetzt geguckt hast. Aber hier ist es ganz gut beschrieben:

http://www.familienplanung.de/kinderwunsch/behandlung/in-vitro-fertilisation/#&panel1-1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem "in vitro" ist "im Glas", also "im Laborglas/Reagenzglas" gemeint. Diesen Wortstamm "vitro" findest du auch noch im Wort Vitrine für Glasschrank/Schaukasten....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube das ist ein Embryo der in einem Reagenzglas von Menschen erzeugt wurde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?