Email von Nathan Fillions Agent?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1. Mit Castle ist schon seit 2 Monaten Schluss
2. Wofür eine 2. Staffel Firefly? Der Film war gut aber glaub mir die Serie wird auf keinen Fall wieder aufgenommen.
3. Nathan Fillion kann auch nichts dafür tun, dass die Show weitergeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne zweite Staffel Firefly? Überflüssig. Der Kinofilm hats gut abgeschlossen. Die Serie hat nicht den Moment erreicht, wo man hätte überdrüssig werden können. Und das ist gut so. Ganz viele Science Fiction Serien wurden durch zu viele Staffeln zerstört. Siehe Stargate und Andromeda. Ein Umfang wie bei Firefly oder Defiance ist perfekt um ne Geschichte nicht überzustrapazieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von knallpilz
17.07.2016, 02:28

Find ich gar nicht.
Find auch die Comics, die nach dem Film spielen, noch interessant.

0
Kommentar von Flimmervielfalt
17.07.2016, 02:56

Die auch noch. Aber für meine Geschmack reicht es, weil ich zu oft gesehen habe, was passiert, wenns zu viel wird. Dann lieber so.

0

Die Community dazu ist riesig - sonst hätte es den Film nicht gegeben. Aber der Serienschöpfer ist ja Joss Whedon und der ist glaube ich mit den Agents of Shield gerade ganz glücklich.

Der Fillion hat da nix zu melden. Aber kuck doch hin und wieder mal bei der imdb.com vorbei. So wie es aussieht hat er ein paar neue Eisen im Feuer bzw. an Filme mitgemach, die noch in der Postproduction sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als würde der da keinen Bock drauf haben.

Weiß du, wie viele das wollen?

Bezahlen muss das bloß wer...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?