Email oder Anruf für ein Termin des Bewerbungesgespäches?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sicher steht in der Nachricht ein Ansprechpartner und eine Telefonnummer. Dann würde ich anrufen, um einen Termin für das Gespräch auszumachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Helpster15
26.01.2016, 19:09

Es steht nur drin ich solle mich melden und angegeben sind sowohl Email als auch Telefonnummer und es ja nur der Termin für das Gespräch quasi

0

Hey Helpster, 

das kommt ganz auf das Unternehmen an. Viele Personaler fliegen den ganzen Tag über durch Meetings und Termine. Ein Anruf könnte verpasst werden. 

Bei kleinen Unternehmen ziehe ich immer den Anruf vor, ganz zu Anfang im Telefonat aber immer mit der Frage "passt es Ihnen grade?" verbunden. 

Bei größeren Unternehmen schreibe ich eine kurze Mail mit der Bitte um einen Telefontermin. Meist bereits mit mehreren Vorschlägen von meiner Seite aus verbunden. 

Im Prinzip gilt immer: das Telefon gewinnt. 

Viel Erfolg! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?