Email mit Mahnkosten aufforderung zu zahlen! Zip-Datei im Anhang

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

ich würde dieses Mail an die sanicare weiterleiten damit diese Firma bescheid weiss dass in ihrem Namen Betrug versucht wird. Ansonsten: Nicht auf die mail reagieren und keinesfalls den Anhang öffnen.

Das ist nur ein einschüchterungsversuch um abzukassieren. Es gibt leider Leute die drauf reinfallen und aus Angst bezahlen. Schlussendlich muss aber eine Firma beweisen können dass man ihnen Geld schuldet. Da dürftest Du sicherlich nichts zu befürchten haben.

Wenn du deren Dienste nich in Anspruch genommen hast, dann ignoriere diese Email. Informiere dich bei der Verbraucherzentrale, ob denen schon Fälle bekannt sind. Wenn du erneut eine Email von denen erhalten solltest, schreibe denen von deinem Kontakt mit der Verbraucherzentrale und von dem erhaltenen Wissen (oder auch nich, wenn sie noch nichts gehört haben) sowie du weitere Schritt einleiten wirst, sollten sie nich aufhören, dich zu behelligen.

Anhang nie anfassen. Könnte Schadsoftware enthalten.

Ich würde die sofort löschen. Ist in der Mail überhaupt irgendeine GENAUE Adresse angegeben? Der Firmensitz? Denn dass sieht total nach nem Betrugsversuch aus. Zumindest wirkt dass so auf mich...

Mahalo!

memibabyy 23.01.2013, 12:11

Ich hab mal auf der Seite nachgeschaut. Es ist eine Versandapotheke also die Seite gibts wirklich, aber die dort angegebene Kundenhotline und die, die ich in der Mail bekommen habe stimmen nicht überein.

0

Ich habe die Email heute auch um 3:21 Uhr erhalten. Wie soll ich jetzt vorgehen? Die Polizei informieren, die Firma kontaktieren( mit deren Namen ein Betrug verursacht wird)? Zum Glück konnte ich die Datei nicht auf dem iphone öffnen. Sehr geehrte/r (Mein Name),

Sie haben auf unsere deutliche Zahlungserinnerung vom 03.01.2013 nicht reagiert, so dass der fällige Betrag aus der Rechnung 03637665 vom 04.12.2012 von Ihnen noch nicht überwiesen wurde.

Deine Bestellnummer: 216044632917 bei www.klingel.de 697,70 Euro Lieferung an: (Mein Name)

Wir verpflichten Sie daher den fälligen Betrag binnen 7 Tagen ohne Abzug auf das in der Anlage genannte Konto zu überweisen.

In der angehängten Datei sehen Sie Ihre Mahnung und weitere weitere Details Ihrer Bestellung.

Bei weiteren Fragen können Sie sich an unseren Kundenservice unter 0900 - 29 614 26658 (1,49 Euro/Min dt. Festnetz) wenden. Sollte auch diese Zeitfrist ohne eine Zahlung verstreichen, so werden wir die Zahlung an unsere Anwälte zur professionellen Einforderung geben. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir alle Zahlungseingänge bis zum 23.01.2013 geprüft haben.

Bitte lassen Sie uns wissen, ob wir Ihnen noch anderweitig behilflich sein können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Kundenbetreuung Deutschland Amberg Marie Wagner

Nicht öffen und löschen! Im Anhang verbirgt sich vermutlich ein Trojaner, der dein ganzes System lahmlegt. Mahnungen kommen grundsätzlich mit der Post. Also immer daran denken. Desweiteren solche Anhänge mit zipDatei niemals öffnen. War auch schon mal darauf reingefallen. Seitdem aber nie wieder.

Eine Mahnung kommt nie per mail. Kannst du getrost löschen, nachdem Du widerrufen hast. Brauchst dir keine Sorgen zu machen.

Sonnenblume1405 23.01.2013, 12:13

Keine Widerrufung...so ein Quatsch

0
xxchuckyxx 23.01.2013, 12:22
@Sonnenblume1405

Nein, ist kein Quatsch. Das wird dir jeder Verbraucherzentrale empfehlen. Ein Widerruf sollte erfolgen. Ich habe auch mal einen Brief von einem Anwalt bekommen, wo ich aufgefordert wurde 72 Euro zu zahlen. ( Olaf Tank - sagt dir vielleicht was...) . Daraufhin habe ich mich erkundigt wie man vorzugehen hat, da ich ebenfalls nichts gekauft hatte. Widerruf wird dringend empfohlen !

0
BennyHill 28.01.2013, 23:21
@xxchuckyxx

Hallo, was meinst Du mit Widerrufen. Wie mache ich das und an wen??? Habe auch eine solche Mistmail bekommen Bitte kurze Info.Lieben Dank

0

Ich habe genau die selbe Nachricht bekommen! Bei mir sieht es aber so aus als ob ich das Geld einfordere. Also da steht : von: Dann meine E-Mail Adresse an: ein gewisser Christian Schreiber Betreff: Christian Schreiber MAHNUNG ihrer Bestellung Auftrag: 68784047297

Dann der selbe Text wie bei dir....aber unten steht

Mit besten Grüßen Ihre Kundenbetreuung Deutschland Arnstein Elena Müller

Ich heiße aber so nicht

Gestern hab ich schon mal so was bekommen da waren es 984 € von irgendwas! Habe dann gegoogelt und rausgefunden das man den Anhang auf keinen Fall öffnen sollte, es handelt sich wohl um Trojaner

memibabyy 23.01.2013, 12:23

Hab heute erstmal einen Schock gehabt, dachte erst jemand hat auf meinen Namen was bestellt, hab dann aber doch realisiert, dass das gar nicht möglich ist.

**Bei mir ist der Absender: sascham0815@web.de****

0
Feeling66 23.01.2013, 12:26
@memibabyy

Bei mir ist der Absender meine E-Mail Adresse! Und der betroffene hat dann auch noch zurück geschrieben! Ich habe ihn dann freundlicher weise aufgeklärt das jemand meine E-Mail Adresse für seine Betrügereien nutzt!

0

Alle Jahre wieder

In den Müll damit. Es gibt hier schon 10000 Tipps und gleiche Fragen zu dem Thema...

Das Mahnungen nie per Mail kommen ist nicht so ganz richtig! Ich habe auch schon bei Amazon bestellt und durch einen Krankenhausaufenthalt vergessen zu bezahlen und da haben die mir auch eine Mahnung per Mail geschickt! Aber da wusste ich ja das ich dort auch etwas gekauft habe!

Nicht bezahlen !

Denn auserdem glaube ich nicht dass ein Versandhandel um 3:40 Nachts ausschickt !

Uvw. Gründe und Beweise dass das Betrugsversuch ist !

LG

achtung in dem anhang ist ein troyaner oder ähnliches.

Mahnung/Rechnung per Mail = Spam, löschen.

Wenn du den Anhang geöffnet hast, kannst du deinen Rechner platt machen und komplett neu aufsetzen.

memibabyy 23.01.2013, 12:09

Ja hatte zunächst versucht den Anhang zu öffnen, mein Anti Virus Programm hat das aber sofort abgebrochen.

0
treblis 23.01.2013, 12:12
@memibabyy

Sei froh. Da wird aus meinem könnte in meiner Antwort doch ein wird.

1

Hallo, was meinst Du mit Wiederrufen??? Wo soll ich diese Wiederrufung hinsenden??? Bitte kurze Info. Danke

Was möchtest Du wissen?