Email-Lob des Bereichsleiters bei Bewerbung miteinfügen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich persönlich würde es nicht machen. Erweckt irgendwie einen komischen Eindruck, finde ich. Können tust du es natürlich schon und es wird mit Sicherheit auch kein alleiniger Grund sein, dass man dich deswegen nimmt / nicht nimmt. Ich würde allerdings schon etwas komisch schauen, wenn ich so etwas im Anhang finde. Und ich arbeite im Bereich HR (Personal). Ist aber nur meine Meinung, andere sehen das evl anders.

Hallo, vielen Dank für deine Antwort. Bei der Stelle geht es um Korrespondenz und ich dachte mir, dass es durchaus eine Art Referenz sein könnte;(

0
@Seack

Gerne. Ja, ich versteh schon, was du meinst. Schreibe lieber, dass du bisher erfolgreich diese und jene Aufgabe übernommen hast und dich beweisen konntest.

Trotzdem natürlich viel Erfolg bei deiner Bewerbung :)

0

Eher nicht. Das ist interner Verkehr.

Die Bewerbung erfolgt intern.

0
@Seack

Irrelevant! Das ist pers. an dich gerichtet.

Im Zweifel würde ich den Bereichsleiter bitten, ob er mir einen drei Zeiler über die Qualität/ meiner Arbeit bzw. die Zusammenarbeit schreiben kann. Eine Empfehlung die ich verwenden darf.

0

Beliebt in der Community

Was möchtest Du wissen?

Deine Frage stellen