eMail-Konto bei AOL vorübergehend gesperrt

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Juergen1948,

ich sehe da zwei Möglichkeiten.

Wenn Du nur (noch) AOL kostenlos für EMails nutzt, dann gibt es auf der AOL-Homepage ein Formular (www.aol.de/kontakt), über das man diverse Anfragen stellen kann.

Wenn Du noch einen AOL-Vertrag hast (beispielsweise für den DSL-Zugang), dann gibt es weiterhin einen Support, auch telefonisch unter 01804-313164. In dem Fall würde ich mir dort auch eine Sicherheitsfrage hinterlegen lassen.

Betrifft es denn mehrere EMail-Adressen? Früher gab es doch immer einen sogenannten Hauptnamen (mit allen Rechten) und Nebennamen. Über diesen 'Hauptnamen' kann man auch die Passwörter der Nebennamen online neu setzen.

So oder so: gutes Gelingen :-) dega

SHuchthausen 04.04.2013, 20:02

Hast Du das Problem mittlerweile lösen können ?

Habe das gleiche!

0

Was möchtest Du wissen?