Email für Jugendliche und Kinder gesucht:

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mädel: Spam und Werbung bekommst Du überall, wenn Du Deinen Filter nicht nutzt. Deine Adresse musstr du bei einer Registrierung IMMER angeben. Und kostenlose Anbieter gibts wie Sand am mehr.

Kurz: das was suchst --- das gibts nicht

Was mich an Googlemail stört ist, dass sie alle deine Mails verfolgen und ihre Werbung darauf einstellen. Wenn man jetzt nur einmal zu seinen Freunden "Flug nach London" kommen immer 20.000 Werbeanzeigen mit billigen Flügen nach London!!! Levina23 ´s Antwort war da doch am besten: Daumen hoch und hilfreichste Antwort für diesen Tipp!

achja; Morgen zieh ich in die Gehteuchnichtsanstr nummero 8, wer also mir ne nachricht schicken will, ich wohn dann in diesestadtgibtesnicht.

Hallo,

es gibt die Möglichkeit bei KidsMail24.de oder Kidsfreemail.de.

Es ist kostenlos, speziell für Kinder und du kannst selbst bestimmen wer Dir schreiben darf!

Kein Spam, oder andere unerwünschten E-Mails ;)!

Die Daten werden hier nicht weiter gegeben!

Liebe Grüße

 

Bei Googlemail bekommt man recht wenig Spam ;) Spam bekommst du allerdings überall.

Bei der Adresse gibt jeder etwas falsches an, zumindestens kenn ich niemanden, der seinen echten Namen+Adresse angibt.. XD

Was stört dich denn da an googlemail?

Du musst keine Adresse eingeben, du musst nichts bezahlen, du bekommst nicht unnötig viel Werbung.

Spam hat in dem Sinne nichts mit dem Anbieter zu tun, denn da kommt es drauf an, wo du überall deine Mail-Adresse verbreitest.

Das gibts nicht. mit SPAM muß man überall rechnen. Und wenn sie auch noch kostenlos sein soll, gibts noch Werbung oben drauf. Irgendwie muß der Service ja bezahlt werden.

Web.de ist am besten

Du musst nicht deine adresse eingeben einfach irgendwas hinschreiben Bsp: Gehteuchnixan straße 2 xD

Was möchtest Du wissen?