Email-Anbieter mit Aliasen ohne gemeinsames prefix/suffix?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Such dir einen E-Mail-Hoster bei dem Du deine eigene Domain hinterlegen kannst. Dort kann man i.d.R. hunderte oder unendlich viele Aliase erstellen.

Allerdings finde ich dein Ansinnen fragwürdig. Antispam-Mechanismen sollte man nicht durch Organisation sondern technisch einbauen - E-Mail-Anbieter sind im Sinne ihrer Kunden ohnehin dazu angehalten dafür zu sorgen möglichst umfangreiche Antispam-Mechanismen auf ihren Servern zu konfigurieren. Wenn Du diesbezüglich schlechte Erfahrungen gemacht hast, solltest Du dir einen anderen Hoster für deine E-mails suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kaliptosa43 04.09.2016, 21:15

Die eigene Domain bringt aus Datenschutz-Perspektive nichts. Auch hier sind 2 verschiedene Adressen eines Accounts erkennbar (ebay@mydomain.de und amazon@mydomain.de).

0
threadi 04.09.2016, 21:37
@Kaliptosa43

Falls Du meinst anhang der Domaininhaber-Informationen ein Datenschutz-Problem zu haben, nimmt eine TLD unter der Du die Inhaber-Informationen verbergen kannst. Z.B. .eu. Welche Adressen unter einer Domain tatsächlich angelegt sind, kann von außen niemand feststellen (außer er probiert alle möglichen Kombinationen durch was der Server wiederum dank seiner Anti-Spam-Mechanismen blockieren würde).

0

Was möchtest Du wissen?