Email an Arzt: muss der Grund mit rein?

12 Antworten

Wenn da kein Mensch ans Telefon geht, ist die Praxis wohl nicht besetzt. Da nutzt auch eine Mailanfrage nicht viel.

Wenn Du eine Mail losschicken willst, schreib doch einfach in den Betreff "Dringender Arzttermin erwünscht". Du musst doch da nicht ins Detail gehen, geht ja keinen was an. lg Lilo

Bitte in der Email einfach um einen Termin, zum Beispiel:

"Guten Tag,

ich habe bereits mehrfach versucht Sie telefonisch zu erreichen, aber niemanden erreichen können.

Ich benötige einen Termin am xx.xx.xxxx um ca. xx:xx Uhr, was können Sie mir anbieten?

Mit freundlichen Grüßen,

tamij"

Wenn du den Grund nicht nennen möchtest dann lass ihn weg. Die Arzthelferinnen sehen ihn dann später im PC oder in der Karte. Du musst ihn aber nicht reinschreiben. Sollte es aber aufgrund der Erkrankung eilig sein wäre es zu empfehlen, da du evtl dadurch eher einen Termin bekommst.  

Was möchtest Du wissen?