EM 2016 Türkei 0:1 Kroatien Können oder was?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weltklasse Spieler machen eben das Tor nicht umsonst spielt Luka Modric bei Real Madrid nicht umsonst ist Real Madrid Champions League Sieger 2016

das eine Tor hat den Unterschied gemacht und damit waren die Türken noch gut bedient, denn Kroatien hatte noch zweimal die Latte getroffen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kroatien war technisch und taktisch und vor allem konditionell haushoch überlegen, einerseits das Resultat der Tatsache, dass außer Çalhanoğlu und dem ewigen Talent Sahin alle türkischen Spieler in der maximal 2.klassigen türkischen Süper Lig spielen, deren internationale Wettbewerbsfähigkeit man regelmäßig bestaunen kann, andererseits ein Trainerstab ohne jede internationale Erfahrung.

Dass diese vollkommen überbewertete Erdogan-Kopie Fatih Terim die absolute Lusche Arda Turan durch den altersschwachen Burak Yilmaz (wo spielt der noch mal? Achso, Beijin Guoan 4.der Chinese Super League!!!) ersetzt hat, der Spinnweben angesetzt hat, macht die Leistung perfekt.

Ihr könnt nach Hause fahren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kroatien hat meiner Meinung nach in dem Spiel wirklich besser gespielt. Aber selbst wenn nicht, was nützt es?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kroatien hat gewonnen, nur das zählt. Egal, ob sie besser waren oder nicht. Die Türkei war nicht in der Lage, ein Tor zu schießen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kroatien war besser oder die Türkei schlechter, je nach dem wie man es sieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?