Elvistolle - Haargel oder Haarwachs?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Tja, das lässt sich so einfach nicht beantworten. Zunächst mal kommt es auf Deine Haare an. Ich habe selbst mal Frisör gelernt und kann Dir aus eigener Erfahrung folgende Tips geben: Bei eher feinem Haar, ist eh schon schwierig hier Halt rein zu bringen, würde ich eher zu Gel raten. Ist einfach härter und hält besser. Hier aber auf keinen Fall Wet-Gel verwenden! Das sieht sch..... aus! Meine Empfehlung: 3 Wetter Taft Glanz styling Gel Stufe 4. (rotes Etikett). Bei festerem und viel Haar, wie es Elvis auch hatte, ist tatsächlich Pomade die beste Wahl. Hier kann ich die Pomade von American Crew empfehlen. Was auch noch geht ist eine Mischung aus beidem, also Gel-Wachs. Gibt´s auch fertig zu kaufen. Reines Wachs würde ich nur bei wirklich festem Haar emfehlen. Bei allem natürlich auf die Dosierung achten! Ich hab lang gebraucht bis ich´s optimal raus hatte. Und ich lauf jeden Tag mit meiner Tolle rum! In jedem Fall vor dem Fönen einen Schaumfestiger verwenden. (Vor Allem bei feinem Haar!) Um dem ganzen abschließend noch Halt zu verleihen noch Haarspray drüber. Ich benutze hier den schwarzen Today Haarlack (REWE/toom)in der Pumpflasche (Günstig und wie Beton!). Ist für feines Haar einfach die beste Lösung.

Ich würde Haarwachs verwenden, da es stärker ist als Gel. Aber auf keinen Fall Wet-Haarwachs verwenden. Das sieht bei einer Elvis-Tolle einfach nach nichts aus. Wenn du original Elvis sein willst, kannst du auch diese ekelhafte Pomade aus längst vergangenen Zeiten verwenden gg. http://haarwachs.net/

Eher Gel als Wachs. Probier es vorher doch einfach mal aus und kaufe zunächst nur Gel, das gibt's wirklich günstig. Auf halbtrockenem/ trockenem Haar anwenden, in Form bringen und lufttrocknen lassen. Wenn Du mit dem nicht zufrieden bist, kannst es immer noch mit Wachs versuchen. Hast Du denn auch schon den Hüftschwung geübt? ;-)

Da kann ich ja nur Pomade empfehlen. Damit kann man Zement anrühren.

Ja damit hat es super geklappt - sah fast aus wie elvis - hinterher ein bischen wie verschwitzer elvis, machte aber nichts:) danke!

0

Was möchtest Du wissen?