ELV ALM 7003 Akkuladegerät mit Mikroprozessor: Was einstellen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Gerätfindet normalerweise die Spannung bzw die Zellenzahl automatisch aber es kann auch eingegeben werden. Entweder die Zellenzahl oder die 1,2V mal anzahl der Zellen. Siehe ausschnitzt aus der Anleitung: Wird zuerst die „←”-Taste betätigt, so ist anstatt der Akkuspannung die Zellenzahl einzugeben. Auf diese Weise kann erforderlichenfalls

Die Eingabe ist notwendig wenn eine Zelle tiefentladen wurde und vom System nicht mehr erkannt wird.

Nennspannung ist 7,2V. Da die Zellen in Reihe geschaltet sind ist die Akkunennkapazität nur die der einzelnen Zelle.

Was möchtest Du wissen?