Elternzeit für Selbstständige Väter?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten


Als Selbständiger haben Sie keinen Anspruch auf Elternzeit, da es hier
keinen Arbeitgeber und auch kein Arbeitsverhältnis gibt. Dies macht in
der Praxis auch keinen Sinn, da Sie als Selbständiger ohnehin, anders
als der Arbeitnehmer über die Einteilung Ihrer Arbeitszeit frei verfügen
können und das damit verbundene wirtschaftliche Risiko selbst tragen
müssen.





Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Selbstständiger bist Du raus aus den Fangnetzen des Systems, wenn Du Dich nicht dementsprechend freiwillig versichert hast.

Ich war 6 auch Monate in Elternzeit. Meine Frau ist 8 Wochen nach der Geburt wieder arbeiten gegangen.
Das heisst ja nicht, dass man nichts mehr verdient. Ich hab dann Vieles in die Abendstunden und auf die Wochenenden verlegt.

Edit: lese gerade etwas von einem 'neuen Gesetz'? Möglicherweise also stimmt das da oben gar nicht mehr. Sorry.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marco8983
07.03.2017, 21:58

Muss mich mal bei der Behörde schlau machen, aber vielen Dank

0

Elternzeit nicht, da es ja keinen Arbeitgeber gibt. Elterngeld dagegen schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

seitdem es das neue gesetz gibt geht das :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marco8983
07.03.2017, 21:52

Wissen sie wielang man beantragen kann und wie das gerechnet wird?

0

Was möchtest Du wissen?