Elternunabhängiges BAföG Einkommenserklärung Eltern und Auszahlung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

zu 1) Nein musst du nicht. Da du auf der BOS definitiv elternunabhängig bekommt und deine Eltern nichts zahlen müssten.

zu 2) Du bekommst Ende August das erste Mal Geld für September. Und den gesamten Betrag. Das ist denen zu viel bürokratischer Aufwand die Tage abzuzählen, deswegen bekommt man immer den gesamten Betrag, auch wenn man nur 1 Tag des Monats die Voraussetzungen erfüllt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt immer auf den Einzelfall an und wir hier kennen natürlich nicht die Details zu Deinem Antrag.

Lies Dir dies mal durch:

http://www.bafoeg-rechner.de/FAQ/elternunabhaengig.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fortuna1234
11.05.2016, 22:37

Bei einer BOS kommt es nie auf den Einzelfall an. Da bekommt man immer elternunabhängiges Bafög.

0

Vermutlich will das BAföG Amt prüfen, ob von den Eltern nicht doch etwas zu holen ist. sie sind Dir gegenüber ja bis, ich glaube 27, unterhaltpflichtig. Wie das gesetzlich mit dem zweiten Bildungsweg aussieht, weiß ich nicht.

Ich glaube es wird im Vorraus für den Monat bezahlt, aber da kannst Du jede Studentenvertretung von Universäten anrufen/anschreiben, die wissen sowas sehr genau. Es ist nun fast 20 Jahre her, dass ich BAföG bezog

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?