Eltern/Geschwister

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du möchtest dieses Praktikum machen und das hat seine Gründe. Welche sind das? Das gehört ins Bewerbungsschreiben. In der Bewerbung haben deine Angehörigen nichts zu suchen, da es ja nur um dich geht. Im Lebenslauf steht alles, was dich betrifft. Name, Geburtsdatum, Schulbildung, etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Beruf älterer Geschwister. Beruf Eltern. Hobbys, Fußball...

Ja. Hobbys besonders angeben, wenn sie einen Zusammenhang mit dem Praktikum haben können. Beispiel: Bei einem Praktikum im Stadion sollte man angeben, wenn man eine Stadiondauerkarte besitzt.

Lieblingsfächer Grund/Realschule??

Interessanter sind die Angaben aus den letzten Jahren. Grundschule ist meistens nicht mehr von Bedeutung.

Oft möchten Betriebe lieber einen Anruf oder einen Besuch, wenn es um ein Praktikum geht. Schriftliche Bewerbung ist oft gar nicht erwünscht oder nur, wenn man gute Chancen auf ein Praktikum hat. Solche Anrufe ggf. vorab üben.

Um welchen Beruf und/oder Betrieb geht es denn? Alter/Schulklasse?

Gruß

RHW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geldbauer
08.06.2014, 13:14

Media Markt Fachverkäufer Computer, 8. Klasse 14 Jahre...

0

Eltern werden schon seit einiger Zeit nicht mehr im Lebenslauf erwähnt. Niemand erwartet von Dir für ein Schulerpraktikum einen dreiseitigen Lebenslauf. Nenne deinen schulischen Werdegang, deine Stärken und Interessen und warum du dieses Praktikum machen willst. Das langt sicher schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Beruf deiner Geschwister interessiert niemanden, auch nicht, welche Fächer dir in der Grundschule gefallen haben. Den Beruf deiner Eltern musst du auch nicht unbedingt angeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geldbauer
08.06.2014, 13:08

Ich will nur nicht das es so lehr aussieht. Was darf ich alles reinschreiben?

0

Was möchtest Du wissen?