Elterngeld und Mutterschaftsgeld erhöhen Steuersatz?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eltern- und Mutterschaftsgeld unterliegt dem Progressionsvorbehalt. Liegen also im Veranlagungszeitraum weitere Einkünfte vor (weil vorher und/oder nebenbei gearbeitet wurde), wirkt sich das auf den Steuersatz aus. Es kann also zu einer Steuernachzahlung kommen, das ist richtig.

Was möchtest Du wissen?