Elterngeld nach 2 Monaten ALG1 + anschließend 2 Jahre "Auszeit"?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Elterngeld wird berechnet aus dem Durchschnittseinkommen der letzten 12 Monate vor der Geburt des Kindes. Nach deinen Angaben dürfte das EG nicht mehr als 300 Euro betragen.

Wenn du noch einige Monate arbeitest, geht dies in die Berechnung ein, das EG würde sich etwas erhöhen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?