Eltern zwingen mich mit ihnen einkaufen zu gehen?

6 Antworten

Vielleicht erzählst du auch

  1. wie alt ihr seid
  2. ob es mal ein Problem gab, als du zu Hause allein warst
  3. ob man dich und deinen Bruder zusammen überhaupt zu Hause lassen kann

Ich 13 er 15. Ich durfte fast noch nie zuhause bleiben. Jaa eigentlich schon.

0
@jojossindcool

Dann liegt das sicherlich am Altersunterschied. Ein 15jähriger ist nun mal weiter in seiner Entwicklung.

Im Übrigen würdest du ja auch die Zeit zu Hause gewiss nicht mit Schularbeiten verplempern, sondern lieber zocken. Da ist ein Einkaufsbummel schon viel sinnvoller, zumal man "richtiges" Einkaufen auch erst lernen muss. Also pass schön auf, wie man das macht. Und ich bin sicher, dass bei den Einkäufen auch mal das eine oder andere für dich abfällt.

1

Kann am Alter liegen.

Oder du bist eine wirklich Hilfe beim Einkaufen.

Nimms positiv. Ich würde mir als Gegenleistung, dass du deine wertvolle Zeit mit Einkaufen verschwendest, etwas aussuchen 🤑🤗

Ach, und wie sieht es mit der wertvollen Zeitverschwendung der Eltern aus? Was dürfen die sich aussuchen ;)

1
@FeeGoToCof

deine wertvolle Zeit mit Einkaufen verschwendest

Aber die Eltern dürfen das? Und anschließend alles, einschließlich der Einkäufe für die Kids, nach Hause schleppen? "Hotel Mama"" mit Komplettservice und Bringdienst frei Haus?

1

Wie alt bist Du?

Was ist in der Vergangenheit schief gelaufen, als Du alleine warst?

Wie verstehst Du Dich mit Deinem Bruder in der Abwesenheit Deiner Eltern?

13, das ding ist, ich durfte fast noch nie bleiben. Ganz normal, ab und zu streiten wir uns aber sonst verstehen wir uns gut.

0

Deine Eltern werden wohl Gründe haben, warum Du mitfahren sollst. Bei Deiner Frage kann man nur Vermutungen anstellen.

Welche gründe denn, wenn du keine nennen kannst solltest du aufhören hier was zu schreiben, ohne zu wissen ob sie gründe haben.

0
@jojossindcool

Mein lieber #jojossindcool, die Lebenserfahrung (von der dir noch eine Menge fehlt) sagt, dass nichts, aber auch gar nicht, ohne Grund geschieht. Wenn man hier die Stories der armen geknechteten Kids, ob in der Schule oder im Elternhaus, lesen muss, könnten einem ja wirklich die Tränen kommen, weil die Welt so voller Ungerechtigkeit und Willkür ist.

Dein Bockbeinchen kannst du übrigens wieder in Ruhestellung bringen.

1

Was möchtest Du wissen?